Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

Seite von 6

274 Treffer für Ihre Suche nach 'Sachbegriff = Lebensmittellieferungen' in 16320 Dokumenten

Dies sind die Treffer 1 bis 50

  1. Heinrich gen. Beyger verkauft Getreide aus seinem Gut in Hasilbach, 1355 Januar 24
  2. Schuldschein des Kunzmann von Falkenberg über 40 Viertel Korn, 1397 April 9
  3. Landgraf Hermann II. bedankt sich bei Göttingen für eine Bierlieferung, (1401) Juni 18
  4. Heinrich Boyl sichert Landgraf Hermann II. die Lieferung von 10 Malter Gerste zu, 1401 Juli 16
  5. Dietrich von Urff verspricht Landgraf Hermann II. 5 Malter Korn, 1403 März 10
  6. Henne von Urff verspricht, fünf Malter Korn zu liefern, 1403 Mai 3
  7. Johann Recke verspricht, bis Michaelis 27 Malter Korn zu liefern, 1404 März 26
  8. Hans von Rengelrode verspricht, einen Malter Korn zu liefern, 1406 Juli 6
  9. Landgraf Hermann bedankt sich in Göttingen für eine Bierlieferung, (1409) September 26
  10. Ritter Daniel von Mudersbach beklagt sich wegen ungerechter Besteuerung, 1448 Juni 23
  11. Kuno von Westerburg erhält von Graf Philipp von Katzenelnbogen 100 Malter Hafer, 1453 Oktober 18
  12. Ludwig II. fordert die Lieferung von Kälbern nach Kassel, [1460]
  13. Hofgeismar-Schöneberger Proviantrechnung, 1462
  14. Kosten der Auseinandersetzungen vor Schönberg und Hofgeismar, 1462
  15. Empfang und Verladung von Hafer zu Fritzlar, 1464 Juni 8
  16. Aufforderung an den Rentmeister zu Gudensberg zur Haferlieferung, 1464 Juli 28
  17. Aufforderung an den Rentmeister zu Gudensberg zur Haferlieferung, 1464 September 26
  18. Anweisung, Schweine aus der Mühle zu liefern, (um 1470?)
  19. Verzeichnis der Lebensmittellieferungen aus Sontra, (1467/68 ?)
  20. Befehl an den Rentmeister in Gudensberg, Hafer zu schicken, 1467 März 13
  21. Nochmalige Aufforderung an Rentschreiber in Sontra Lebensmittel zu liefern, 1468 Januar 20
  22. Befehl an Gudensberg, Proviant nach Bebra zu bringen, 1468 April 22
  23. Erinnerungszettel für den Gudensberger Rentmeister, 1468 Juni 27
  24. Befehl, Wagen für den Transport von Korn zu beschaffen, 1468 Juli 19
  25. Befehl an Gudensberger Rentmeister, Hafer nach Kassel zu bringen, 1468 August 2
  26. Befehl an den Gudensberger Rentmeister, Hafer nach Kassel zu bringen, 1468 August 11
  27. Gudensberger Rentmeister muss zusätzliches Korn liefern, 1468 August 12
  28. Ludwig II. fordert vom Gudensberger Amtmännern vollständige Lieferung an Korn, 1468 August 24
  29. Landgräfin Mechthild fordert Korn vom Sontraer Rentschreiber, 1468 September 17
  30. Schwarzhans und Wulnheubt erhalten Korn aus Sontra, 1468 Oktober 28
  31. Ludwig II. mahnt Brote aus Sontra an, 1468 Dezember 19
  32. Sontra muss Lebensmittel nach Homberg schicken, 1468 Dezember 23
  33. Ludwig II. lässt Hafer nach Homberg schicken, 1469 März 4
  34. Die Nonnen von Weißenstein erhalten Korn aus Gudensberg, 1470 Februar 16
  35. Ludwig II. lässt Bier für seinen Aufenthalt in Reichenbach brauen, 1470 April 16
  36. Ludwig II. lässt Proviant unter Geheimhaltung nach Wellerode schicken, 1470 Mai 9
  37. Ludwig II. befiehlt den Lichtenauer Schultheiß nach Münden, 1470 Juni 10
  38. Der Kellner in Lichtenberg schickt Erbsen nach Darmstadt, 1470 Dezember 13
  39. Heinrich III. erhält die Lande jenseits des Maines amtsweise von Katzenelnbogen, 1470 Dezember 17
  40. Heinrich III. fordert Weizen von Gießen für die Taufe seines Sohnes, 1471 September 28
  41. Peter von Heidesheim schickt Wein nach Bonames, 1471 Dezember 28
  42. Heinrich III. reduziert für Gießen Abgaben zur Versorgung des Heeres, 1472 Juli 29
  43. Rentmeister zu Marburg fordert Bier für den Landgrafen an, (1473)
  44. Lieferung von Hühnern von Gießen nach Ziegenhain, 1473 Januar 8
  45. Vertrag zwischen Fulda und den Riedeseln, (14)73 Mai 18
  46. Heinrich III. ordert Proviant für seinen Heerzug in verschiedenen Orten, 1473 Mai 22
  47. Gießener Rentmeister soll 10 Heerwagen liefern, 1473 Juni 12
  48. Gießener Rentmeister soll Korn nach Driedorf schicken, 1473 November 17
  49. Gießener Rentmeister schickt Hafer nach Driedorf, 1473 November 17
  50. Gießener Rentmeister bringt Korn nach Driedorf, 1473 November 26
Treffer je Seite: · Seitenanfang
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde