Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

Seite von 24

461 Treffer für Ihre Suche nach 'Sachbegriff = Kaiser' in 16320 Dokumenten

Dies sind die Treffer 21 bis 40

  1. Befehl zur Umsetzung des kaiserlichen Urteils gegen die Bürger von Mainz, 1332 Januar 28
  2. Umsetzungsbefehl für das kaiserliche Urteil gegen die Stadt Mainz, 1332 Januar 28
  3. Klage des Stifts St. Viktor gegen die Bürger von Mainz, 1332 Januar 28
  4. Klage des Hochstifts Mainz gegen die Mainzer Bürger vor dem Kaiser, 1332 Januar 28
  5. Klage des Stifts St. Alban gegen Bürger von Mainz, 1332 Januar 28
  6. Schadensregulierung zwischen der Stadt und dem Stift Mainz, 1332 Januar 28
  7. Landgraf Heinrich II. tritt für den Grafen von Ziegenhain ein, (1332 vor April 19)
  8. Ludwig der Bayer empfiehlt Fulda Landgraf Heinrich II., 1332 August 15
  9. Landgräfin Adelheid tritt ins Kloster Mariengarten ein, 1333 Februar 6
  10. Kaiser Ludwig lädt Landgraf Heinrich zu einem Tag nach Bamberg, 1334 August 24
  11. Ausgleich zwischen Abt Heinrich von Fulda und Johann von Ziegenhain, 1335 März 24
  12. Belehnung Wilhelms von Jülich durch Kaiser Ludwig den Bayern, 1336 August 16
  13. König Ludwig schafft die Pfahlbürger ab, 1341 Juni 15
  14. Kaiser Ludwig schlichtet einen Streit zwischen Mainz und Meißen, 1343 Juni 7
  15. Frieden zwischen Mainz und Meißen, 1344 März 29
  16. Bündnis gegen den Erzbischof von Mainz, 1344 September 22
  17. Klagen Erzbischof Heinrichs von Mainz gegen Landgraf Heinrich II., 1345 August - Anfang 1346
  18. Das Kapitel von St. Goar bestätigt die Zollprivilegien Graf Wilhelms von Katzenelnbogen, 1345 August 9
  19. Pfalzgraf Ruprecht vidimiert die Zollprivilegien Graf Wilhelms von Katzenelnbogen, 1345 Dezember 15
  20. Brief Kaiser Ludwigs an Erzbischof Heinrich von Mainz, 1347 Januar 24
Treffer je Seite: · Seitenanfang
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde