Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Zeitgeschichte in Hessen - Daten · Fakten · Hintergründe

Seite von 25

481 Treffer für Ihre Suche nach 'Sachbegriff = Sozialdemokratische Partei Deutschlands' in 5044 Dokumenten

Dies sind die Treffer 21 bis 40 | → Suche eingrenzen

  1. Sitzung des Alldeutschen Verbandstags in Wiesbaden, 6. September 1907
  2. Druck der ersten Nummer der SPD-Zeitung »Der Hessische Volksfreund«, 27. September 1907
  3. SPD-Demonstrationen gegen Dreiklassenwahlrecht, 12. Januar 1908
  4. Parlamentarischer Abend der Abgeordneten der Zweiten Kammer in Darmstadt, 23. Januar 1908
  5. Großkundgebung zur Wahlrechtsfrage in Frankfurt, 27. Februar 1910
  6. Reform des Landtagswahlrechts im Großherzogtum Hessen, 3. Juni 1911
  7. Gutes Abschneiden der SPD in Hessen bei den Reichstagswahlen, 12. Januar 1912
  8. Hessischer Landtag berät SPD-Antrag zur Trennung von Schule und Kirche, 12. März 1913
  9. Verurteilung Rosa Luxemburgs in Frankfurt wegen Aufrufs zur Wehrdienstverweigerung, 20. Februar 1914
  10. Vorbereitungen für Friedenskundgebungen in Darmstadt, 27. Juli 1914
  11. Antikriegs-Kundgebung der Darmstädter Arbeiterschaft, 30. Juli 1914
  12. Große Spannung angesichts der drohenden Kriegsgefahr, 31. Juli 1914
  13. Frankfurter SPD fordert Agitation für baldigen Friedensschluss, 11. Mai 1915
  14. Beschlüsse des Landtags in Darmstadt zur Volksernährung im Krieg, 14. Oktober 1915
  15. Verabschiedung einer Friedensresolution in Frankfurt, 1. Oktober 1916
  16. Gründung eines Ortsvereins der USPD in Frankfurt, 28. April 1917
  17. SPD-Forderung nach allgemeinem und gleichem Wahlrecht für den Landtag im Großherzogtum, 30. April 1917
  18. Antrag der Sozialdemokraten auf das Frauenwahlrecht, 4. Mai 1917
  19. Einsetzung eines Verfassungsausschusses im Großherzogtum, 23.-25. Oktober 1917
  20. Frankfurter Magistrat beantragt freies und gleiches Wahlrecht für alle, 25. Januar 1918
Treffer je Seite: · Seitenanfang
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde