Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Zeitgeschichte in Hessen - Daten · Fakten · Hintergründe

Seite von 1

3 Treffer für Ihre Suche nach 'Zeit = 21.3.1945' in 5044 Dokumenten

Dies sind die Treffer 1 bis 3 | → Suche eingrenzen

  1. Verhinderung der Zerstörung der Opel-Werke, 21. März 1945
    Eine Widerstandsgruppe verhindert in Rüsselsheim die bereits angeordnete Zerstörung der Opel-Fabrikanlagen.(OV) ... »Details
  2. Erschießung von Antifaschisten am Kornsand bei Geinsheim, 21. März 1945
    Vor den aus Richtung Bad Kreuznach und Bingen vordringenden US-Truppen bringen sich seit Mitte März versprengte Wehrmachtseinheiten und führende Nationalsozialisten mit ihren Familienangehörigen über die Fährstelle zwischen Nierstein und Kornsand in Sicherheit. Um auf dem rechten Rheinufer eine neue Verteidigungsstellung aufzubauen, wird am 17. März von den führenden Niersteiner ... »Details
  3. Amerikanische Truppen erreichen den Raum Worms, 21. März 1945
    Das Lagebuch des Wehrmachtsführungsstabs hält am 21. März fest: Die 24. amerik. Pz.-Div. wurde nach Süden abgedreht und erschien vor Worms und in dem Gebiet südlich davon. Um Worms wird ein bisher nicht vorgesehener Brückenkopf gebildet. Die Führung auf der eigenen Seite durch den Kommandeur der 47. Inf.-Div.(OV) ... »Details
Treffer je Seite: · Seitenanfang
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde