Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Historisches Ortslexikon

Übersichtskarte Hessen
Messtischblatt
4823 Melsungen
Moderne Karten
Kartenangebot der Landesvermessung

Burg Bertherode

277 m über NN
Gemarkung Melsungen, Gemeinde Melsungen, Schwalm-Eder-Kreis 
Siedlung | Statistik | Verfassung | Besitz | Kirche und Religion | Kultur | Wirtschaft | Nachweise | Zitierweise
Siedlung

Ortstyp:

Burg

Lagebezug:

Möglicherweise lag etwa 2 km nordwestlich von der Altstadt von Melsungen (Flurname: "auf der viereckigen Platte") die Burg der Herren von Bertherode.

Lage und Verkehrslage:

Die zugehörige Burg (Hessenland 10,21) befand sich exakt auf einer ansteigenden Höhe (Kesselberg) in der Flur Auf der viereckigen Platte bzw. Auf den viereckigen Platten (hier lokalisiert).

Koordinaten:

Gauß-Krüger: 3536700, 5667400
UTM: 32 U 536611 5665573
WGS84: 51.14044001° N, 9.523338559° O OpenLayers

Statistik

Ortskennziffer:

63401405015

Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Burg Bertherode, Schwalm-Eder-Kreis“, in: Historisches Ortslexikon <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/ol/id/7627> (Stand: 9.6.2010)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde