Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Historisches Ortslexikon

Übersichtskarte Hessen
Messtischblatt
5515 Weilburg
Moderne Karten
Kartenangebot der Landesvermessung

Fürfurt

Ortsteil · 142 m über NN
Gemarkung Elkerhausen, Gemeinde Weinbach, Landkreis Limburg-Weilburg 
Siedlung | Statistik | Verfassung | Besitz | Kirche und Religion | Kultur | Wirtschaft | Nachweise | Zitierweise
Siedlung

Ortstyp:

Dorf; Hof

Lagebezug:

Fürfurt liegt 14 km nordöstlich von Limburg.

Lage und Verkehrslage:

Der Ort liegt 3 km südwestlich von Weinbach an der K 434 und K 436 sowie der Lahn.

Bahnhof der Eisenbahnlinie Wetzlar – Nassau ("Lahntalbahn III") (Inbetriebnahme der Strecke 14.10.1862).

Koordinaten:

Gauß-Krüger: 3447136, 5588594
UTM: 32 U 447082 5586799
WGS84: 50.43082357° N, 8.254936311° O OpenLayers

Statistik

Ortskennziffer:

53301903002

Verfassung

Verwaltungsbezirk:

  • 1787: Fürstentum Nassau-Weilburg, Amt Weilburg

Altkreis:

Oberlahnkreis

Kirche und Religion

Ortskirchen:

  • 1473: Kapelle

Pfarrzugehörigkeit:

1154 zur Pfarrei Villmar gehörig

Patronat:

1473 tragen die Brendel von Homburg das Patronat von Nassau-Weilburg zu Lehen.

Kirchliche Mittelbehörden:

Zum Trierer Archidiakonat St. Lubentius in Dietkirchen, Dekanat Kirberg gehörig

Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Fürfurt, Landkreis Limburg-Weilburg“, in: Historisches Ortslexikon <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/ol/id/8732> (Stand: 1.3.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde