Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Historisches Ortslexikon

Kronauer Hof

Hof · 186 m über NN
Gemarkung Salzböden, Gemeinde Lollar, Landkreis Gießen 
Siedlung | Statistik | Verfassung | Besitz | Kirche und Religion | Kultur | Wirtschaft | Nachweise | Zitierweise
Siedlung

Ortstyp:

Hof

Lagebezug:

12 km nördlich von Gießen

Lage und Verkehrslage:

An der Salzböde, nordwestlich von Salzböden gelegen

Historische Namensformen:

  • Hof Schmelz (1787)
  • Schmelz, Hof
  • Schmelzmühle
  • Kronau, Hof
  • Kronauerhof

Koordinaten:

Gauß-Krüger: 3475989, 5617814
UTM: 32 U 475924 5616007
WGS84: 50.69538522° N, 8.659117531° O OpenLayers

Statistik

Ortskennziffer:

53101304003

Verfassung

Verwaltungsbezirk:

  • 1787: Fürstentum Nassau-Weilburg, Grafschaft Nassau-Weilburg, Oberamt Atzbach, Amt Gleiberg

Altkreis:

Wetzlar

Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Kronauer Hof, Landkreis Gießen“, in: Historisches Ortslexikon <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/ol/id/10601> (Stand: 23.7.2012)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde