Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Historisches Ortslexikon

Übersichtskarte Hessen
Messtischblatt
5424 Fulda
Moderne Karten
Kartenangebot der Landesvermessung

Haunedorf

Ortsteil · 305 m über NN
Gemarkung Almendorf; Melzdorf; Stöckels, Gemeinde Petersberg, Landkreis Fulda 
Siedlung | Statistik | Verfassung | Besitz | Kirche und Religion | Kultur | Wirtschaft | Nachweise | Zitierweise
Siedlung

Ortstyp:

Gemeinde; Siedlung

Lagebezug:

5 km nordöstlich von Fulda

Ersterwähnung:

1968

Historische Namensformen:

  • Haunedorf (1968) [neuer Gemeindename]

Koordinaten:

Gauß-Krüger: 3553024, 5604466
UTM: 32 U 552928 5602664
WGS84: 50.57348828° N, 9.747465146° O OpenLayers

Statistik

Ortskennziffer:

63102001004

Einwohnerstatistik:

  • 1970: 585
Verfassung

Verwaltungsbezirk:

  • 1968: Land Hessen, Regierungsbezirk Kassel, Landkreis Fulda

Altkreis:

Fulda

Gemeindeentwicklung:

Am 1.9.1968 erfolgte im Zuge der hessischen Gebietsreform der Zusammenschluss der Gemeinden Almendorf, Melzdorf und Stöckels zur neu gebildeten Gemeinde Haunedorf, die am 31.12.1971 der ebenfalls neu gebildeten Gemeinde Petersberg als Ortsteil eingegliedert wurde.

Zitierweise
„Haunedorf, Landkreis Fulda“, in: Historisches Ortslexikon <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/ol/id/5190> (Stand: 30.5.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde