Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Historisches Ortslexikon

Übersichtskarte Hessen
Messtischblatt
5916 Hochheim (Main)
Moderne Karten
Kartenangebot der Landesvermessung

Hattersheim, Stadtgemeinde

Stadtgemeinde
Gemeinde Hattersheim am Main, Main-Taunus-Kreis 
Siedlung | Statistik | Verfassung | Besitz | Kirche und Religion | Kultur | Wirtschaft | Nachweise | Zitierweise
Siedlung

Lagebezug:

4 km südöstlich von Hofheim am Taunus

Ortsteile:

Koordinaten:

Gauß-Krüger: 3463331, 5548100
UTM: 32 U 463271 5546321
WGS84: 50.06802896° N, 8.486775453° O OpenLayers

Statistik

Ortskennziffer:

436005000

Verfassung

Gemeindeentwicklung:

Am 11. September 1970 erhielt Hatterheim das Stadtrecht und am 01. Juli 1972 wurden Eddersheim und Okriftel als Stadtteile an Hattersheim angeschlossen. Im Jahre 1977 wurde die südliche Spitze der Krifteler Gemarkung dem Stadtgebiet zugeschlagen. Sitz der Gemeindeverwaltung ist Hattersheim.

Zitierweise
„Hattersheim, Stadtgemeinde, Main-Taunus-Kreis“, in: Historisches Ortslexikon <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/ol/id/15254> (Stand: 4.5.2017)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde