Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Historisches Ortslexikon

Übersichtskarte Hessen
Messtischblatt
6017 Mörfelden
Moderne Karten
Kartenangebot der Landesvermessung

Schloss Braunshardt

Schloss · 100 m über NN
Gemarkung Braunshardt, Gemeinde Weiterstadt, Landkreis Darmstadt-Dieburg 
Siedlung | Statistik | Verfassung | Besitz | Kirche und Religion | Kultur | Wirtschaft | Nachweise | Zitierweise
Siedlung

Ortstyp:

Schloss

Lagebezug:

7 km nordwestlich von Darmstadt

Lage und Verkehrslage:

1319 wird der Bau des Hofes Braunshardt erwähnt. 1763 wude an der Stelle des landgräflichen Hofes von Prinz Georg von Hessen mit dem Bau des Schlosses begonnen.

Koordinaten:

Gauß-Krüger: 3469000, 5531032
UTM: 32 U 468937 5529259
WGS84: 49.91490637° N, 8.567332541° O OpenLayers

Statistik

Ortskennziffer:

43202301001

Nachweise

Literatur:

  • Franck, Wilhelm: Ein Besuch auf dem Schlosse zu Braunshardt. Historische, kunst- und kulturgeschichtliche Betrachtungen. In: Darmstädter Zeitung 1. April 1873
Zitierweise
„Schloss Braunshardt, Landkreis Darmstadt-Dieburg“, in: Historisches Ortslexikon <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/ol/id/14810> (Stand: 28.1.2014)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde