Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Historisches Ortslexikon

Übersichtskarte Hessen
Messtischblatt
5117 Buchenau
Moderne Karten
Kartenangebot der Landesvermessung

Weitere Informationen

Allerburg

Burg · 506 m über NN
Gemarkung Holzhausen, Gemeinde Dautphetal, Landkreis Marburg-Biedenkopf 
Siedlung | Statistik | Verfassung | Besitz | Kirche und Religion | Kultur | Wirtschaft | Nachweise | Zitierweise
Siedlung

Ortstyp:

Burg

Lagebezug:

4,5 km nordwestlich von Gladenbach

Lage und Verkehrslage:

Die Burg liegt auf dem Allberg südlich von Holzhausen. Auf dem vorgelagerten Sporn (der Hünsteinklippe oder dem Hunnenstein) wird die vorgeschichtliche Burganlage, auf der Kuppe die mittelalterliche Burganlage vermutet. Erhalten sind Spuren eines Halsgrabens.

Die Existenz einer Burg an dieser Stelle ist noch zu schwach belegt.

Weitere Namen:

  • Alte Schanze

Koordinaten:

Gauß-Krüger: 3467220, 5629832
UTM: 32 U 467159 5628020
WGS84: 50.80298691° N, 8.533942823° O OpenLayers

Statistik

Ortskennziffer:

53400708002

Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Allerburg, Landkreis Marburg-Biedenkopf“, in: Historisches Ortslexikon <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/ol/id/14578> (Stand: 12.6.2014)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde