Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Topografie des Nationalsozialismus in Hessen

Übersichtskarte Hessen

Darmstadt, Gestapo-Gefängnis

Darmstadt, Gemeinde Darmstadt, Stadt Darmstadt | Historisches Ortslexikon
Riedeselstraße 64
Klassifikation | Nutzungsgeschichte | Indizes | Nachweise | Abbildungen | Zitierweise
Klassifikation

Kategorie:

Justiz

Subkategorie:

Gestapo 

Nutzungsgeschichte

Beschreibung:

Von 1933 bis Ende 1939 hatte die Gestapo Darmstadt ihr Gefängnis in der Riedeselstraße 64. Danach befand es sich im Nordbau des Landgerichtsgefängnisses in der Runde-Turm-Strasse 6.

Nutzungsanfang (früheste Erwähnung):

1933

Nutzungsende (späteste Erwähnung):

1939

Nutzung vor NS-Zeit:

Vor 1933 diente das Gebäude als Militärgefängnis.

Nutzung nach NS-Zeit:

In dem Gebäude ist seit dem Ende der nationalsozialistischen Herrschaft ein 1982 erbautes Studentenwohnheim unterbracht. Das Gebäude des ehemaligen Gestapo-Gefängnisses wurde hierfür 1981 abgerissen.

Indizes

Orte:

Darmstadt

Sachbegriffe:

Strafanstalt · Gestapo · Justiz · Verfolgung

Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Darmstadt, Gestapo-Gefängnis“, in: Topographie des Nationalsozialismus in Hessen <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/nstopo/id/15> (Stand: 18.12.2011)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde