Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Jüdische Grabstätten

Landauer, Moritz (1902) – Bad Soden am Taunus

Grab Nr. 133 → Lageplan (PDF), Bad Soden am Taunus, Jüdischer Friedhof, Gemarkung Bad Soden am Taunus | Historisches Ortslexikon
Äußere Merkmale | Inschrift | Verstorbene(r) | Indizes | Nachweise | Zitierweise
Äußere Merkmale

Platzierung:

unbekannt

Beschreibung:

Es ist weder ein Grabstein, noch eine Einfassung vorhanden.

Verstorbene(r)

Personendetails:

  1. Landauer, Moritz

    Geburtstag

    11.4.1839

    Sterbetag

    3.6.1902

    Geschlecht

    männlich

    Familienstand

    verheiratet

    Herkunftsort

    Buttenhausen, Stadt Münsingen, Landkreis Reutlingen, Baden Württemberg

    Wohnort

    Frankfurt am Main

    Weitere Angaben

    Kurgast in Bad Soden am Taunus. Im Protokollbuch ist vermerkt: „Kurgast Heyum“. Im Sterbenebenregister von Bad Soden 1902 Nr. 18 ist jedoch unter diesem Datum und im Juni nur dieser eine Sterbefall vermerkt. Es kommt also nur Moritz Landauer infrage. Sterbenebenregister Bad Soden 1902 Nr. 18: Der Rentner Moritz Landauer, 63 Jahre, wohnhaft in Frankfurt, geboren zu Buttenhausen, Ehemann von Hedwig Landauer, geborene Neuburger, Sohn der verstorbenen in Buttenhausen wohnhaft gewesenen Eheleute Abraham Landauer und Sarah, geborene Kahn. Verstorben am 3. Juni 1902. Buttenhausen gehört zur Stadt Münsingen, Landkreis Reutlingen, Baden-Württemberg. Moritz Landauer wurde geboren am 11. April 1839 und hat am 26. Juni 1866 Hedwig, geborene Neuburger geheiratet. Geschwister waren: Die Zwillinge Lämmle (Lehmann) (geboren am 31. Dezember 1834, gestorben am 8. Mai 1891 in Buttenhausen) und Herman (gestorben am 9. Februar 1900 in Karsruhe, am 28. Juni 1864 in Buttenhausen verheiratet mit Rosa, geborene Neuburger); Louis Landauer, geboren 1841 in Buttenhausen; Jeanette, geboren am 25. Dezember 1842 in Buttenhausen, gestorben am 30. März 1919 in Neu-Ulm, 1864 in Buttenhausen verheiratet mit Lehmann Levi; Julius Landauer, geboren am 20. Mai 1844, 1881 nach USA emigriert.

Indizes

Personen:

Heyum/Hayum, Kurgast

Orte:

Buttenhausen, Stadt Münsingen, Landkreis Reutlingen, Baden Württemberg · Frankfurt am Main

Nachweise

Bearbeitung:

Dr. Lothar Tetzner 2017

Zitierweise
„Landauer, Moritz (1902) – Bad Soden am Taunus“, in: Jüdische Grabstätten <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/juf/id/16638> (Stand: 19.4.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde