Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Jüdische Grabstätten

Wertheim, Bernhard (1880) – Bad Soden am Taunus

Grab Nr. 36 → Lageplan (PDF), Bad Soden am Taunus, Jüdischer Friedhof, Gemarkung Bad Soden am Taunus | Historisches Ortslexikon
Äußere Merkmale | Inschrift | Verstorbene(r) | Indizes | Nachweise | Zitierweise
Äußere Merkmale

Platzierung:

unbekannt

Beschreibung:

Es ist weder ein Grabstein noch eine Einfassung des Grabes vorhanden

Verstorbene(r)

Personendetails:

  1. Wertheim, Bernhard

    Geburtstag

    um 1834

    Sterbetag

    20.6.1880

    Geschlecht

    männlich

    Familienstand

    verheiratet

    Herkunftsort

    Gelnhausen

    Wohnort

    Frankfurt

    Sterbeort

    Bad Soden am Taunus

    Beruf

    Kaufmann

    Weitere Angaben

    Sterbenebenregister Bad Soden 1800, Nr. 27: Bernhard Wertheim von Frankfurt, verheiratet gewesen mit Auguste, geborene Keiser, 45 Jahre alt, zuletzt Kurgast in Bad Soden am Taunus im Holländischen Hof, Königsteiner Straße 55, geboren zu Gelnhausen, Sohn des Kallmann Wertheim und dessen Ehefrau Helene, geborene Braunhold zu Hanau. Verstorben am 20. Juni 1880. Die Angaben zur Mutter sind fehlerhaft. Im Geburtsregister der männlichen Juden von Meerholz (Gelnhausen) 1781-1837 ist unter dem 19. April 1834 die Geburt des Salomon Baer Wertheim in Meerholz vermerkt, Vater: Kalman Wertheim. Bernhard für Baer ist einleuchtend. Keine Angabe über die Mutter. Im Heiratsregister Gelnhausen 1826-1851 ist unter dem 5. Februar 1833 die Heirat des Kalman Wirtheim(!) (26 Jahre alt) zu Meerholz mit der Hanchen Behr Wolf aus Heimburg vermerkt. Hannchen, geborene Wolf verstarb am 13. September 1834 (in der Urkunde: Ehefrau des Kalomon(!) Wertheimer). Der Vater hat am 18. Februar 1836 in zweiter Ehe die Tochter des Leb Gardmann, genannt Hindle, aus Braunhold, wohnhaft in Schernfeld, geheiratet (Schreibweise des Ehemannes: Kalomon Wertheimer). Der Vater war der Sohn des Jacob Wertheim, der am 29. November 1836 gestorben ist.

Nachweise

Bearbeitung:

Dr. Lothar Tetzner 2018

Zitierweise
„Wertheim, Bernhard (1880) – Bad Soden am Taunus“, in: Jüdische Grabstätten <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/juf/id/16528> (Stand: 12.5.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde