Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Flurnamen

Esel-Born 26 Beleg(e) in 14 Ort(en)

Allendorf a.d. Lahn, Gem. Gießen, Landkreis Gießen
Am Eselsborn
1831: am Eselsborn
Jung (1985): Staatsarchiv Darmstadt, H 23 Katasteramt Gießen., 49
alle Flurnamen in Allendorf a.d. Lahn
Asterode, Gem. Neukirchen, Schwalm-Eder-Kreis
AM ESELSBORN[om aeselsborn]
alle Flurnamen in Asterode
Bergen-Enkheim, Gem. Frankfurt am Main, Stadt Frankfurt am Main
kopial 14. Jahrhundert: bii esilbůrne
Arnsburger Urbar, fol. 244
1331: zu Eselburne
Jost, Wilhelm: Der Deutsche Orden im Rhein-Main-Gau. Gießen 1941., S. 184
1340: [Acker] zo eselburne
Universitätsbibliothek Gießen, Hs. 472/100., fol. 21
1340: zo Ezelburne
Reimer, Heinrich: Urkundenbuch zur Geschichte der Herren von Hanau und der ehem. Provinz Hanau. Bd. 2. 1301-1349. Leipzig 1892., S. 554
1342: gein Endelsbu'ornen vgl endresborn
Reimer, Heinrich: Urkundenbuch zur Geschichte der Herren von Hanau und der ehem. Provinz Hanau. Bd. 2. 1301-1349. Leipzig 1892., S. 598
1382: stucke zu Eselbu'orn
Reimer, Heinrich: Urkundenbuch zur Geschichte der Herren von Hanau und der ehem. Provinz Hanau. Bd. 4. 1376-1400. Leipzig 1897., S. 253
1399: zu Eselbürne
Reimer, Heinrich: Urkundenbuch zur Geschichte der Herren von Hanau und der ehem. Provinz Hanau. Bd. 4. 1376-1400. Leipzig 1897., S. 745
1498: [Wiese] vffen esel born
Stadtarchiv Frankfurt am Main, Allgemeiner Almosenkasten, Akten, Nr. 746., pag. 50
1566: Esel-Born
Stadtarchiv Frankfurt am Main, Allgemeiner Almosenkasten, Akten, Nr. 746.
alle Flurnamen in Bergen-Enkheim
Dorfitter, Gem. Vöhl, Landkreis Waldeck-Frankenberg
AM ESELSBORN
alle Flurnamen in Dorfitter
Dutenhofen, Gem. Wetzlar, Lahn-Dill-Kreis
AM ESELSBORN[ɔm 'esəls,bɔn]
1508: by dem esels born
Jung, Irene: Flurnamen an der mittleren Lahn. Gießen 1985., S. 49
1778: im Eselborn
Jung, Irene: Flurnamen an der mittleren Lahn. Gießen 1985., S. 49
alle Flurnamen in Dutenhofen
Gittersdorf, Gem. Neuenstein, Landkreis Hersfeld-Rotenburg
ESELSBORN
alle Flurnamen in Gittersdorf
Großaltenstädten, Gem. Hohenahr, Lahn-Dill-Kreis
Esel-Born[eselsbirn]
alle Flurnamen in Großaltenstädten
Hunoldstal, Gem. Schmitten, Hochtaunuskreis
1783: [Wiese] am Esels born
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 135, Akten Nr. IX, 65.
alle Flurnamen in Hunoldstal
Igstadt, Gem. Wiesbaden, Stadt Wiesbaden
1518: by Enselborn
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 22, Akten Nr. 80., fol. 31'
alle Flurnamen in Igstadt
Korbach, Gem. Korbach, Landkreis Waldeck-Frankenberg
ESELBORN
alle Flurnamen in Korbach
Lautenhausen, Gem. Friedewald, Landkreis Hersfeld-Rotenburg
ESELSBORN[eschelsborn]
beym eselsborn
Staatsarchiv Marburg, Flurbuch, 1768
alle Flurnamen in Lautenhausen
Leimbach, Gem. Eiterfeld, Landkreis Fulda
Esel-Born[der eselsborn]
alle Flurnamen in Leimbach
Nidda, Gem. Nidda, Wetteraukreis
1340: zo Eselburne
Becker, Kurt: Die Flurnamen Niddas in alter und neuer Zeit. In: HessBllVolkskde 18 (1919). S. 1-104., S. 85
alle Flurnamen in Nidda
Steinwand, Gem. Poppenhausen (Wasserkuppe), Landkreis Fulda
ESELSBRUNN[,esəls'bɔən]
alle Flurnamen in Steinwand
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde