Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Flurnamen

Volbrechts-Berg 7 Beleg(e) in 1 Ort(en)

Bergen-Enkheim, Gem. Frankfurt am Main, Stadt Frankfurt am Main
kopial 14. Jahrhundert: uffe deme volprachtisberge
Arnsburger Urbar, fol. 246
1331: uf dem Volprethes Berge
Jost, Wilhelm: Der Deutsche Orden im Rhein-Main-Gau. Gießen 1941., S. 184
1336: uf Volprechtisberge
Reimer, Heinrich: Urkundenbuch zur Geschichte der Herren von Hanau und der ehem. Provinz Hanau. Bd. 2. 1301-1349. Leipzig 1892., S. 428
1340: [Acker] of den folbrachdis berg
Universitätsbibliothek Gießen, Hs. 472/100., fol. 20
1340: of den Folbrachdisberg
Reimer, Heinrich: Urkundenbuch zur Geschichte der Herren von Hanau und der ehem. Provinz Hanau. Bd. 2. 1301-1349. Leipzig 1892., S. 553
1352: an Volprechtesberge
Reimer, Heinrich: Urkundenbuch zur Geschichte der Herren von Hanau und der ehem. Provinz Hanau. Bd. 3. 1350-1375. Leipzig 1894., S. 55
1399: zwen morgen uff dem Falbrachtesberg
Reimer, Heinrich: Urkundenbuch zur Geschichte der Herren von Hanau und der ehem. Provinz Hanau. Bd. 4. 1376-1400. Leipzig 1897., S. 744
alle Flurnamen in Bergen-Enkheim
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde