Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Flurnamen

Trieb 497 Beleg(e) in 271 Ort(en)

Albach, Gem. Fernwald, Landkreis Gießen
Der, Vor dem Trieb[vorm tripp]
1766: am trieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 4, Busecker Tal , Nr. 1., 210
alle Flurnamen in Albach
Algenroth, Gem. Heidenrod, Rheingau-Taunus-Kreis
AUF DEM TRIEB[ɔf əm 'drɪb]
1787: [Wiese] Aufm Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Algenroth Nr. 2., fol. 8'
alle Flurnamen in Algenroth
Allendorf a.d. Lahn, Gem. Gießen, Landkreis Gießen
1703: auff dem triebe
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 166/167, Akten, Nr. 1098/1., 192
1795: am Trieb
Jung (1985): Staatsarchiv Darmstadt, G 28 Amtsgerichte., 192
alle Flurnamen in Allendorf a.d. Lahn
Allertshausen, Gem. Rabenau, Landkreis Gießen
Auf dem Trieb
alle Flurnamen in Allertshausen
Altenhain, Gem. Laubach, Landkreis Gießen
1585: vfm Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 126/1., 75'
1585: Vfm Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 126/1., 75'
1592: Vfm trib
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 283/4., 292'
alle Flurnamen in Altenhain
Altenkirchen, Gem. Hohenahr, Lahn-Dill-Kreis
18. Jahrhundert: [Acker] zw: den Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 161, Nr. 428., pag. 131
alle Flurnamen in Altenkirchen
Altweilnau, Gem. Weilrod, Hochtaunuskreis
AUF DEM TRIPP[ʊfəm 'drɪb]
1717: [Acker] Vndig dem Driep
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 135, Akten Nr. IX, 22.
alle Flurnamen in Altweilnau
Annerod, Gem. Fernwald, Landkreis Gießen
Auf dem Trieb
alle Flurnamen in Annerod
Anspach, Gem. Neu-Anspach, Hochtaunuskreis
OBERSTER, UNTERSTER,AM TRIEB[ɪnərʃdə trib]
1745: auf dem oberste Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 357, Akten Nr. 123.
1745: auf den Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 357, Akten Nr. 123.
alle Flurnamen in Anspach
Arborn, Gem. Greifenstein, Lahn-Dill-Kreis
TRIPP[tripp]
alle Flurnamen in Arborn
Arnoldshain, Gem. Schmitten, Hochtaunuskreis
1531: [Acker] vff dem drieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 333, Akten Nr. 1916.
1626: [Acker] vf dem Trib
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 333, Akten Nr. 1457., pag. 34
1661: [Acker] obig dem drieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 333, Akten Nr. 1722., fol. 49'
1713: [Acker] undig dem trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 333, Akten Nr. 1457., pag. 77
alle Flurnamen in Arnoldshain
Aufenau, Gem. Wächtersbach, Main-Kinzig-Kreis
Trieb[trieb]
1768/1773: nach dem Trieb
Staatsarchiv Marburg, Karten, A II, Nr. 1712., fol. 21
alle Flurnamen in Aufenau
Babenhausen, Gem. Babenhausen, Landkreis Darmstadt-Dieburg
Trieb[drɛɪb]
1580: zeucht uf den drib
Rühl, Jakob: Heimatbuch der Stadt Babenhausen. 1. Teil. Babenhausen 1953., S. 66
1582: [Acker] stöst uff den trieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 9/4., fol. 43
1730: [Acker] im trieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 4, Babenhausen 50., S. 10
alle Flurnamen in Babenhausen
Bad Camberg, Gem. Bad Camberg, Landkreis Limburg-Weilburg
1723: [Wiese] Obigem Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 356, Akten Camberg Nr. 2., pag. 683
alle Flurnamen in Bad Camberg
Bad Endbach, Gem. Bad Endbach, Landkreis Marburg-Biedenkopf
TRIEB[trip]
alle Flurnamen in Bad Endbach
Bad Homburg v. d. Höhe, Gem. Bad Homburg v. d. Höhe, Hochtaunuskreis
AUF DEM TRIEB[tripp]
1531: am Driebe
Stadtarchiv Homburg, A I, 11 Nr. 96., fol. 4'
1531: uff dem drieppe
Stadtarchiv Homburg, A I, 11 Nr. 96., fol. 10'
1534: [Acker] uff den dreipp
Stadtarchiv Homburg, A I, 11 Nr. 96., fol. 14'
1534: uff den drieppe
Stadtarchiv Homburg, A I, 11 Nr. 96., fol. 14'
1554: vff den drip
Stadtarchiv Homburg, A I, 11 Nr. 96., fol. 82'
1670: [Wiese] am triep
Stadtarchiv Homburg, A I, 35 Nr. 119., fol. 3'
um 1721: [Acker] am Triepp
Stadtarchiv Homburg, A I, 35 Nr. 123., pag. 110
um 1721: [Acker] auf dem Trieb
Stadtarchiv Homburg, A I, 35 Nr. 123., pag. 307
um 1721: Am Trieb
Stadtarchiv Homburg, A I, 35 Nr. 123., pag. 496
alle Flurnamen in Bad Homburg v. d. Höhe
Bad König, Gem. Bad König, Odenwaldkreis
DER TRIEB[də driːb]
19. Jahrhundert: Der Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Bad König
Bellersheim, Gem. Hungen, Landkreis Gießen
Auf dem Trieb
alle Flurnamen in Bellersheim
Bellings, Gem. Steinau an der Straße, Main-Kinzig-Kreis
1764: [Acker] im trieb
Staatsarchiv Marburg, 86. Hanauer Nachträge, Nr. S 2020., fol. 4'
alle Flurnamen in Bellings
Beltershausen, Gem. Ebsdorfergrund, Landkreis Marburg-Biedenkopf
Trieb
der trieb
Staatsarchiv Marburg, Kurhess. Vermessung und Flurbuch, 1840
alle Flurnamen in Beltershausen
Bergen-Enkheim, Gem. Frankfurt am Main, Stadt Frankfurt am Main
RECHTER HAND DEM TRIEBE
1377: an dem dryebe
Reimer, Heinrich: Urkundenbuch zur Geschichte der Herren von Hanau und der ehem. Provinz Hanau. Bd. 4. 1376-1400. Leipzig 1897., S. 77
alle Flurnamen in Bergen-Enkheim
Bermbach, Gem. Waldems, Rheingau-Taunus-Kreis
Trieb[ɒuf'm tribb]
Ende 18. Jahrhundert: auf den Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 160, Akten Nr. 1027., pag. 438
alle Flurnamen in Bermbach
Bernsfeld, Gem. Mücke, Vogelsbergkreis
TRIEB[drieb]
TRIEB[trib]
alle Flurnamen in Bernsfeld
Bersrod, Gem. Reiskirchen, Landkreis Gießen
Auf dem Trieb
1769: auf dem trieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 4, Busecker Tal , Nr. 1., 452
alle Flurnamen in Bersrod
Betzenrod, Gem. Schotten, Vogelsbergkreis
1579: [Acker] ahm Drieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 258/2., fol. 207
1768: [Acker] Am Hohenroth am Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 258/4., fol. 16'
alle Flurnamen in Betzenrod
Bieber, Gem. Biebergemünd, Main-Kinzig-Kreis
1654: Am Trip
Staatsarchiv Marburg, 86. Hanauer Nachträge, Nr. 1604., fol. 460
1654: dem trip gelegen
Staatsarchiv Marburg, 86. Hanauer Nachträge, Nr. 1604., fol. 26'
alle Flurnamen in Bieber
Birkert, Gem. Brombachtal, Odenwaldkreis
1805: am Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 4, Breuberg Nr. 5., fol. 98
alle Flurnamen in Birkert
Blofeld, Gem. Reichelsheim (Wetterau), Wetteraukreis
AM TRIEB[ɒm trɪːb]
alle Flurnamen in Blofeld
Bobenhausen, Gem. Ulrichstein, Vogelsbergkreis
1585: [Acker] neben dem trieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 126/1., fol. 29'
1585: Vnden der trieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 126/1., fol. 21
1592: Vnder dem tribe
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 283/4., fol. 113
alle Flurnamen in Bobenhausen
Breitenborn A. B., Gem. Biebergemünd, Main-Kinzig-Kreis
1654: vff den Trip
Staatsarchiv Marburg, 86. Hanauer Nachträge, Nr. 1604., fol. 314
1654: vff den trip stoßent
Staatsarchiv Marburg, 86. Hanauer Nachträge, Nr. 1604., fol. 298
alle Flurnamen in Breitenborn A. B.
Breitenborn, A. W., Gem. Gründau, Main-Kinzig-Kreis
TRIEB[tripp]
um 1797: am Trieb
Fürstliches Archiv Büdingen, Ackerbücher, Breitenborn, um 1797., pag. 8
alle Flurnamen in Breitenborn, A. W.
Breitenbrunn, Gem. Lützelbach, Odenwaldkreis
19. Jahrhundert: Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Breitenbrunn
Bremthal, Gem. Eppstein, Main-Taunus-Kreis
TRIEB[tribb]
alle Flurnamen in Bremthal
Breungeshain, Gem. Schotten, Vogelsbergkreis
UNTERER TRIEB[om ɪnərʃdə driːb]
1579: vfm drip
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 258/2., fol. 487'
alle Flurnamen in Breungeshain
Bruchköbel, Gem. Bruchköbel, Main-Kinzig-Kreis
1650: [Acker] im trieb
Staatsarchiv Marburg, 85. Hanauer Kammer, XXX, Nr. 33., fol. 3
alle Flurnamen in Bruchköbel
Büdesheim, Gem. Schöneck, Main-Kinzig-Kreis
1747: Trieb
Vielsmeier (1982): Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 128/2., Nr. 290(S.2
alle Flurnamen in Büdesheim
Büdingen, Gem. Büdingen, Wetteraukreis
DER, OBERSTER TRIEB[də drib]
1788: Am Obersten Tripp
Corvinus (1941): Gemeindearchiv Dudenrod, Lager-Buch., S. 85
alle Flurnamen in Büdingen
Burkhards, Gem. Schotten, Vogelsbergkreis
1555: [Wiese] am triebe
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 131/1., fol. 432'
alle Flurnamen in Burkhards
Burkhardsfelden, Gem. Reiskirchen, Landkreis Gießen
Am Trieb
1766: auf den tripp
Staatsarchiv Darmstadt, C 4, Busecker Tal , Nr. 1., 170
alle Flurnamen in Burkhardsfelden
Busenborn, Gem. Schotten, Vogelsbergkreis
1555: [Acker] Am dribe
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 131/1., fol. 327
1555: [Acker] Am tribe
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 131/1., fol. 355
1555: [Acker] widerm drip
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 131/1., fol. 373'
1555: [Acker] widerm trip
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 131/1., fol. 357
alle Flurnamen in Busenborn
Cleeberg, Gem. Langgöns, Landkreis Gießen
Auf dem Trieb
1489: geyn dem dryebe
Staatsarchiv Darmstadt, C 1, Nr. 1/10., 234
1893/1898: von dem Trieb
Jäger, Kurt: Die Flurnamen der Gemarkung Kleeberg. Gießen 1938. (HFB 13)., 34
alle Flurnamen in Cleeberg
Cölbe, Gem. Cölbe, Landkreis Marburg-Biedenkopf
AUFM TRIEB
hinterm trieb
Staatsarchiv Marburg, Lager-, Stück- und Steuerb., 1748
alle Flurnamen in Cölbe
Crainfeld, Gem. Grebenhain, Vogelsbergkreis
AM TRIEB[ɔːm tõɪːb]
alle Flurnamen in Crainfeld
Cratzenbach, Gem. Weilrod, Hochtaunuskreis
1721: auf dem Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 135, Akten Nr. IX, 28.
1777: [Acker] am Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 135, Akten Nr. IX, 28.
alle Flurnamen in Cratzenbach
Damm, Gem. Lohra, Landkreis Marburg-Biedenkopf
Trieb[de tribb]
am langen trieb
Staatsarchiv Marburg, Kurhess. Vermesssung, 1782
alle Flurnamen in Damm
Dauernheim, Gem. Ranstadt, Wetteraukreis
AM TRIEB[oːm drɪba]
alle Flurnamen in Dauernheim
Dietenhausen, Gem. Weilmünster, Landkreis Limburg-Weilburg
HINTER, VOR DER TRIPP[hinnerm,vorm tripp]
18. Jahrhundert: [Acker] Vor dem Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 161, Nr. 433., pag. 7
alle Flurnamen in Dietenhausen
Dorfweil, Gem. Schmitten, Hochtaunuskreis
1778: [Acker] auf dem Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 135, Akten Nr. IX, 30.
alle Flurnamen in Dorfweil
Dreisbach, Gem. Ehringshausen, Lahn-Dill-Kreis
TRIEB[trib]
alle Flurnamen in Dreisbach
Dudenrod, Gem. Büdingen, Wetteraukreis
AM OBERSTEN TRIPP
alle Flurnamen in Dudenrod
Düdelsheim, Gem. Büdingen, Wetteraukreis
1527: vorm trieb
Fürstliches Archiv Büdingen, nicht geordnet, Fasz 54., fol. 11
1527: vorm Trieb
Fürstliches Archiv Büdingen, nicht geordnet, Fasz 54., fol. 19'
alle Flurnamen in Düdelsheim
Dutenhofen, Gem. Wetzlar, Lahn-Dill-Kreis
1787: aufm Trieb
Jung, Irene: Flurnamen an der mittleren Lahn. Gießen 1985., S. 192
alle Flurnamen in Dutenhofen
Ebersgöns, Gem. Butzbach, Wetteraukreis
AM TRIEB[ɒm tribb]
AUF DEM TRIEBEL[ufem tribbel]
1766: [Wiese] auff dem tribel
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Ebersgöns Nr. 1., pag. 27
1773: [Acker] am Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Ebersgöns Nr. 1., pag. 50
1784: [Acker] am drüb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Ebersgöns Nr. 1., pag. 89
1799: [Wiese] auf dem Triebel
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Ebersgöns Nr. 1., pag. 98
alle Flurnamen in Ebersgöns
Eckardroth, Gem. Bad Soden-Salmünster, Main-Kinzig-Kreis
1594: stost An die treib
Staatsarchiv Marburg, Salbücher, Nr. 399., fol. 55
alle Flurnamen in Eckardroth
Eckartsborn, Gem. Ortenberg, Wetteraukreis
1578: Am driepff
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 192/2., fol. 22
1617: ahm triepff
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 192/5., fol. 53
alle Flurnamen in Eckartsborn
Eckenheim, Gem. Frankfurt am Main, Stadt Frankfurt am Main
1705: [Wiese] in dem Trieb
Stadtarchiv Frankfurt am Main, Liebfrauenstift, Bücher, Nr. 77., pag. 48
alle Flurnamen in Eckenheim
Effolderbach, Gem. Ortenberg, Wetteraukreis
AM TRIEB[tribbweeg]
alle Flurnamen in Effolderbach
Eibach, Gem. Dillenburg, Lahn-Dill-Kreis
1567: [Wiese] vff der trew
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 171, Nr. E 569., fol. 7
alle Flurnamen in Eibach
Eichelsachsen, Gem. Schotten, Vogelsbergkreis
1555: neben dem tribe
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 131/1., fol. 15'
1555: stost vnden an den drip
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 131/1., fol. 12'
1555: [Wiese] Inn d: struth am drip
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 131/1., fol. 32'
1692: am Trieb
Hartmann, Ernst: Die Flurnamen von Eichelsachsen. In: Büdinger Geschichtsblätter 5 (1962/63). S. 147-160., S. 159
alle Flurnamen in Eichelsachsen
Eidengesäß, Gem. Linsengericht, Main-Kinzig-Kreis
AM TRIEB[ɒm kerchhof]
1407: stoszet an den dryb
Staatsarchiv Marburg, O II c, Pfarrei Eidengesäß.
alle Flurnamen in Eidengesäß
Einhausen, Gem. Einhausen, Landkreis Bergstraße
1754: auf den Trip
Fecher (1942): Gemeindearchiv Lorsch mit Kleinhausen., S. 26
alle Flurnamen in Einhausen
Eisenbach, Gem. Selters (Taunus), Landkreis Limburg-Weilburg
1600: Am trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Haintgen Nr. 1., fol. 60
1600: Am trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Haintgen Nr. 1., fol. 61
1621: hinder dem drieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Haintgen Nr. 1., fol. 107'
alle Flurnamen in Eisenbach
Engenhahn, Gem. Niedernhausen, Rheingau-Taunus-Kreis
Trieb[drib]
alle Flurnamen in Engenhahn
Erda, Gem. Hohenahr, Lahn-Dill-Kreis
AUF DEM TRIEB[of em trib]
1789: [Acker] auf dem Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 248/4, Nr. 7., fol. 17'
alle Flurnamen in Erda
Eschbach, Gem. Usingen, Hochtaunuskreis
AM TRIEB[ɔm trɪb]
1739: [Acker] auff den Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 135, Akten Eschbach Nr. 25., pag. 17
1739: am Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 135, Akten Eschbach Nr. 25., pag. 43
alle Flurnamen in Eschbach
Fauerbach vor der Höhe, Gem. Butzbach, Wetteraukreis
DER TRIEB
1760: [Garten] zwischen dem Tripb und dem Weg
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 149/3., S. 26'
1781: obig dem Tripp
Staatsarchiv Darmstadt, C 4, Fauerbach v. d. H. , Nr. 1., pag. 39
1791: [Acker] Am Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 4, Münster/Fr., Nr. 1., pag. 78
alle Flurnamen in Fauerbach vor der Höhe
Fischborn, Gem. Birstein, Main-Kinzig-Kreis
TRIEB[trieb]
alle Flurnamen in Fischborn
Flörsbach, Gem. Flörsbachtal, Main-Kinzig-Kreis
Trieb[ɒm trieb]
alle Flurnamen in Flörsbach
Froschhausen, Gem. Seligenstadt, Landkreis Offenbach
19. Jahrhundert, kopial 20. Jahrhundert: Auf den Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Froschhausen
Gammelsbach, Gem. Beerfelden, Odenwaldkreis
nach 1800: dem Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 36/1., pag. 59
alle Flurnamen in Gammelsbach
Gelnhaar, Gem. Ortenberg, Wetteraukreis
1783: Am Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 4, Ortenberg, Nr. 2., pag. 43
alle Flurnamen in Gelnhaar
Gemünden, Gem. Weilrod, Hochtaunuskreis
1775: [Wiese] am Trib
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 135, Akten Nr. IX, 45 (1-22).
alle Flurnamen in Gemünden
Gersprenz, Gem. Reichelsheim (Odenwald), Odenwaldkreis
19. Jahrhundert: Über dem Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Gersprenz
Gießen, Gem. Gießen, Landkreis Gießen
Links des Triebs
1495: an dem driebe
Wilhelmi (1940): Stadtarchiv Gießen, Zinsregister 1495, 1553., 70
1578: uffm trib
Wilhelmi (1940): Stadtarchiv Gießen, Ratsprotokolle 1533-1580., 70
alle Flurnamen in Gießen
Glashütten, Gem. Hirzenhain, Wetteraukreis
UNTER DEM TRIEB[ʊnərm 'driːb]
alle Flurnamen in Glashütten
Grävenwiesbach, Gem. Grävenwiesbach, Hochtaunuskreis
1674: [Acker] ahm drüb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 135, Akten Nr. IX, 47.
1706: [Acker] am trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 135, Akten Nr. IX, 47.
1718: [Acker] am Triep
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 135, Akten Nr. IX, 47.
alle Flurnamen in Grävenwiesbach
Groß-Gumpen, Gem. Reichelsheim (Odenwald), Odenwaldkreis
19. Jahrhundert: Am Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Groß-Gumpen
Großaltenstädten, Gem. Hohenahr, Lahn-Dill-Kreis
Trieb[ofem tripp]
1792: [Acker] vor dem Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 248/4, Nr. 8., fol. 2'
alle Flurnamen in Großaltenstädten
Großkrotzenburg, Gem. Großkrotzenburg, Main-Kinzig-Kreis
1663: [Acker] vf den trieb
Staatsarchiv Marburg, 86. Hanauer Nachträge, Nr. _ 2253., fol. 9
1664: [Acker] vff den trieb
Staatsarchiv Marburg, 86. Hanauer Nachträge, Nr. _ 946., fol. 11
1664: stöst vf den trieb
Staatsarchiv Marburg, 86. Hanauer Nachträge, Nr. _ 946., fol. 14
alle Flurnamen in Großkrotzenburg
Günterfürst, Gem. Erbach, Odenwaldkreis
AM TRIEB
alle Flurnamen in Günterfürst
Günterod, Gem. Bad Endbach, Landkreis Marburg-Biedenkopf
M TRIEB[om tripp]
alle Flurnamen in Günterod
Hainchen, Gem. Limeshain, Wetteraukreis
18. Jahrhundert: der Trieb am Seifenfeld
Staatsarchiv Darmstadt, P 3, Nr. 575.
alle Flurnamen in Hainchen
Haintchen, Gem. Selters (Taunus), Landkreis Limburg-Weilburg
1600: Am trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Haintgen Nr. 1., fol. 60
1600: Am trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Haintgen Nr. 1., fol. 61
1621: hinder dem drieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Haintgen Nr. 1., fol. 107'
1705: auf jener seith dem Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Haintgen Nr. 1., fol. 231
1723: [Gewässer] am Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Haintgen Nr. 1., fol. 308'
1729: am Trib
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Haintgen Nr. 1., fol. 323
alle Flurnamen in Haintchen
Haisterbach, Gem. Erbach, Odenwaldkreis
19. Jahrhundert: Am Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Haisterbach
Harbach, Gem. Grünberg, Landkreis Gießen
1591: vff deme triepff
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 160/7., 250
alle Flurnamen in Harbach
Harpertshausen, Gem. Babenhausen, Landkreis Darmstadt-Dieburg
DER TRIEB[ɪəm 'drɛb]
alle Flurnamen in Harpertshausen
Hasselbach, Gem. Weilrod, Hochtaunuskreis
1792: [Acker] auf dem trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 135, Akten Nr. IX, 53.
alle Flurnamen in Hasselbach
Hausen, Gem. Obertshausen, Landkreis Offenbach
UEBER DEM TRIEB[ɔm 'drɪbʃəs,veːʃ]
19. Jahrhundert, kopial 20. Jahrhundert: Über dem Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Hausen
Hausen-Arnsbach, Gem. Neu-Anspach, Hochtaunuskreis
AUF DEM, AM TRIPP[ɒʊf dəm,om trɪb]
1680: am drib
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 135, Akten Hausen Nr. 5., fol. 28
1729: [Acker] am Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 135, Akten Nr. IX, 25 (1-20).
alle Flurnamen in Hausen-Arnsbach
Helpershain, Gem. Ulrichstein, Vogelsbergkreis
1586: [Acker] am triebe
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 142/1., fol. 206'
1586: [Acker] am Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 142/1., fol. 193'
1592: [Acker] am trib
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 283/4., fol. 416
1592: [Acker] Am trib
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 283/4., fol. 417'
alle Flurnamen in Helpershain
Herbstein, Gem. Herbstein, Vogelsbergkreis
AM, UNTER DEM TRIEB[om drieb]
1592: an den drib
Narz, Hermann: Herbstein. Seine Flurnamen und alten Familiennamen. Lauterbach 1963. (Lauterbacher Sammlungen 36)., S. 53
1598: am Trieb
Narz, Hermann: Herbstein. Seine Flurnamen und alten Familiennamen. Lauterbach 1963. (Lauterbacher Sammlungen 36)., S. 53
1734: am Trieb
Narz, Hermann: Herbstein. Seine Flurnamen und alten Familiennamen. Lauterbach 1963. (Lauterbacher Sammlungen 36)., S. 19
1734: unter dem Trieb
Narz, Hermann: Herbstein. Seine Flurnamen und alten Familiennamen. Lauterbach 1963. (Lauterbacher Sammlungen 36)., S. 53
alle Flurnamen in Herbstein
Herchenhain, Gem. Grebenhain, Vogelsbergkreis
VOR DEM TRIEB[fɪːrm trɪːb]
1555: [Acker] vorm triebe
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 131/1., fol. 714'
1555: [Wiese] vorm tribe
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 131/1., fol. 713
alle Flurnamen in Herchenhain
Hesseldorf, Gem. Wächtersbach, Main-Kinzig-Kreis
UEBER, UNTER DEM TRIEB
alle Flurnamen in Hesseldorf
Hettersroth, Gem. Birstein, Main-Kinzig-Kreis
DER TRIEB[der trieb]
alle Flurnamen in Hettersroth
Hirschhausen, Gem. Weilburg, Landkreis Limburg-Weilburg
AUF DEM TRIEB[de tribb]
alle Flurnamen in Hirschhausen
Hirzenhain, Gem. Hirzenhain, Wetteraukreis
TRIEB
alle Flurnamen in Hirzenhain
Hoch-Weisel, Gem. Butzbach, Wetteraukreis
AM TRIEB[oːm drɪb]
1775: an dem Tripp
Staatsarchiv Darmstadt, C 4, Hoch-Weisel, Nr. 1., pag. 51
alle Flurnamen in Hoch-Weisel
Hochstadt, Gem. Maintal, Main-Kinzig-Kreis
1491: [Weingarten] gelegen Im dyrieb
Staatsarchiv Marburg, O II c, Pfarrei Hochstadt.
1499: [Wiese] Im trybe
Staatsarchiv Marburg, O II c, Pfarrei Hanau.
alle Flurnamen in Hochstadt
Höckersdorf, Gem. Mücke, Vogelsbergkreis
DER TRIEB[də drɪb]
alle Flurnamen in Höckersdorf
Hörgenau, Gem. Lautertal (Vogelsberg), Vogelsbergkreis
AM TRIEB[ɔm 'driːb]
alle Flurnamen in Hörgenau
Hohensolms, Gem. Hohenahr, Lahn-Dill-Kreis
AM TRIEB[tribb]
alle Flurnamen in Hohensolms
Horbach, Gem. Freigericht, Main-Kinzig-Kreis
DER TRIEB[ɒm viehtrieb]
alle Flurnamen in Horbach
Ilbeshausen, Gem. Grebenhain, Vogelsbergkreis
1556: [Acker] am tribe
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 134/1., fol. 76
alle Flurnamen in Ilbeshausen
Ilschhausen, Gem. Ebsdorfergrund, Landkreis Marburg-Biedenkopf
AUF DEM TRIPP
alle Flurnamen in Ilschhausen
Ilsdorf, Gem. Mücke, Vogelsbergkreis
TRIEB[trɪb]
alle Flurnamen in Ilsdorf
Katholisch-Willenroth, Gem. Bad Soden-Salmünster, Main-Kinzig-Kreis
AM TRIEB['driːb]
1594: am trieb
Staatsarchiv Marburg, Salbücher, Nr. 399., fol. 71'
alle Flurnamen in Katholisch-Willenroth
Kemel, Gem. Heidenrod, Rheingau-Taunus-Kreis
VOR DEM TRIBS
1791: [Acker] Vor dem Trieb genannt
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Kemel Nr. 4a., fol. 108'
alle Flurnamen in Kemel
Kerbersdorf, Gem. Bad Soden-Salmünster, Main-Kinzig-Kreis
1594: stost An die treib
Staatsarchiv Marburg, Salbücher, Nr. 399., fol. 15
alle Flurnamen in Kerbersdorf
Kesselbach, Gem. Rabenau, Landkreis Gießen
Am Trieb
alle Flurnamen in Kesselbach
Kirch-Brombach, Gem. Brombachtal, Odenwaldkreis
19. Jahrhundert: Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Kirch-Brombach
Kleestadt, Gem. Groß-Umstadt, Landkreis Darmstadt-Dieburg
1732: [Acker] uf dem trieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 4, Babenhausen 50., fol. 259
alle Flurnamen in Kleestadt
Klein-Auheim, Gem. Hanau, Main-Kinzig-Kreis
DER TRIEB
19. Jahrhundert, kopial 20. Jahrhundert: der Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
1811: der Trieb
Ott (1971): Staatsarchiv Darmstadt, Ablieferungen des Amtes Steinheim., S. 350
alle Flurnamen in Klein-Auheim
Klein-Gumpen, Gem. Reichelsheim (Odenwald), Odenwaldkreis
AM TRIEB[ɑ̃m driːb]
alle Flurnamen in Klein-Gumpen
Kölzenhain, Gem. Ulrichstein, Vogelsbergkreis
AM TRIEB[ɔm 'treːɪb]
alle Flurnamen in Kölzenhain
Kohden, Gem. Nidda, Wetteraukreis
DER, VORM,BEIM TRIEB[də drib]
alle Flurnamen in Kohden
Kröffelbach, Gem. Waldsolms, Lahn-Dill-Kreis
TRIEB[tribb]
alle Flurnamen in Kröffelbach
Kubach, Gem. Weilburg, Landkreis Limburg-Weilburg
Ende 18. Jahrhundert: [Wiese] oben dem Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 160, Akten Nr. 1036., fol. 37
alle Flurnamen in Kubach
Lang-Göns, Gem. Langgöns, Landkreis Gießen
Am, Auf den, Der, Links am, Stößt auf den Trieb
16. Jahrhundert: Der Trieb
Schaum, Konrad Anton: Die Flurnamen von Lang-Göns. Lang-Göns 1955 (HFB 29)., 64
1847: beim Trieb
Schaum, Konrad Anton: Die Flurnamen von Lang-Göns. Lang-Göns 1955 (HFB 29)., 64
alle Flurnamen in Lang-Göns
Langenhain-Ziegenberg, Gem. Ober-Mörlen, Wetteraukreis
1793: [Acker] auf dem Tripp
Staatsarchiv Darmstadt, C 4, Langenhain, Nr. 1., pag. 125
alle Flurnamen in Langenhain-Ziegenberg
Langsdorf, Gem. Lich, Landkreis Gießen
1660: auf den Trieb
Geißler (1985): Gemeindearchiv Langsdorf, Abteilung XXI, Konv. 41, Fasz. 1., 131
1750: auf dem Trieb
Geißler (1985): Gemeindearchiv Langsdorf, Abteilung XXI, Konv. 12, Fasz. 1., 131
alle Flurnamen in Langsdorf
Langstadt, Gem. Babenhausen, Landkreis Darmstadt-Dieburg
1740: stöst uf den trieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 4, Babenhausen 50., S. 332
alle Flurnamen in Langstadt
Lanzenhain, Gem. Herbstein, Vogelsbergkreis
AUF DEM TRIEB[of dəm trɪːb]
alle Flurnamen in Lanzenhain
Lanzingen, Gem. Biebergemünd, Main-Kinzig-Kreis
1654: vff den trip
Staatsarchiv Marburg, 86. Hanauer Nachträge, Nr. 1604., fol. 231
alle Flurnamen in Lanzingen
Lauter, Gem. Laubach, Landkreis Gießen
Am Trieb
alle Flurnamen in Lauter
Leidhecken, Gem. Florstadt, Wetteraukreis
1720: [Acker] über dem Triepp
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 191/1., fol. 210'
alle Flurnamen in Leidhecken
Leisenwald, Gem. Wächtersbach, Main-Kinzig-Kreis
1719: über den Tripp
Fürstliches Archiv Büdingen, Ackerbücher, Weiershöfer Güther, 1719-1723., pag. 83
alle Flurnamen in Leisenwald
Lettgenbrunn, Gem. Jossgrund, Main-Kinzig-Kreis
1754/1768: [Acker] am Trieb
Staatsarchiv Marburg, Kataster I, Orb, B 1., S. 52
alle Flurnamen in Lettgenbrunn
Lich, Gem. Lich, Landkreis Gießen
1370, kopial 14. Jahrhundert: an deme drybbe
Arnsburger Urbar, fol. 21a
alle Flurnamen in Lich
Lichenroth, Gem. Birstein, Main-Kinzig-Kreis
DER, UNTERM,TRIEB[unnerm trieb]
1559/1565: wieder dem drieb
Fürstliches Archiv Büdingen, Stadt und Land, Fasz. 165, Nr. 1141c., fol. 2
alle Flurnamen in Lichenroth
Lindenholzhausen, Gem. Limburg a. d. Lahn, Landkreis Limburg-Weilburg
IM TRIEB
1670: im drieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 40, Akten Nr. 2001., fol. 12
1670/1671: im Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 40, Akten Nr. 2001., fol. 4'
1719: im trib
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 115, Akten Lindenholzhausen Nr. 5., fol. 66
alle Flurnamen in Lindenholzhausen
Linter, Gem. Limburg a. d. Lahn, Landkreis Limburg-Weilburg
Trieb[ɪm 'driːb]
alle Flurnamen in Linter
Lißberg, Gem. Ortenberg, Wetteraukreis
1578: [Weingarten] am dripff
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 192/2., fol. 2'
alle Flurnamen in Lißberg
Lohra, Gem. Lohra, Landkreis Marburg-Biedenkopf
AM TRIPP[om dripp]
im trieb
?, Lager-, Stnck- und Steuerb., 1746
alle Flurnamen in Lohra
Lollar, Gem. Lollar, Landkreis Gießen
Trieb
alle Flurnamen in Lollar
Lorsch, Gem. Lorsch, Landkreis Bergstraße
AM TRIEB[im tripp]
1754: im Triepp
Fecher (1941): Gemeindearchiv Lorsch., S. 115
alle Flurnamen in Lorsch
Lützel-Wiebelsbach, Gem. Lützelbach, Odenwaldkreis
19. Jahrhundert: Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Lützel-Wiebelsbach
Lützellinden, Gem. Gießen, Landkreis Gießen
1789: beym trib
Jung (1985): Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 248 Gerichte im Kreis Wetzlar., 192
alle Flurnamen in Lützellinden
Lumda, Gem. Grünberg, Landkreis Gießen
Am Trieb
1591: Am trieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 160/7., 329
1702: im Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, P 1, Nr. 638.
alle Flurnamen in Lumda
Mappershain, Gem. Heidenrod, Rheingau-Taunus-Kreis
AM TRIPP[ɑm drɪb]
alle Flurnamen in Mappershain
Marborn, Gem. Steinau an der Straße, Main-Kinzig-Kreis
1619: [Acker] An der trew
Staatsarchiv Marburg, Salbücher, Nr. 399., fol. 86
1619: die treib
Staatsarchiv Marburg, Salbücher, Nr. 399., fol. 91
alle Flurnamen in Marborn
Mardorf, Gem. Amöneburg, Landkreis Marburg-Biedenkopf
Trieb
der driebh
Staatsarchiv Marburg, baeuerliche Liste, Salbuch Gemeindeakten, 1690/1664
alle Flurnamen in Mardorf
Marjoß, Gem. Steinau an der Straße, Main-Kinzig-Kreis
DER TRIEB[trieb]
1746: [Acker] im trieb
Staatsarchiv Marburg, 86. Hanauer Nachträge, Nr. S 2029.
alle Flurnamen in Marjoß
Massenheim, Gem. Bad Vilbel, Wetteraukreis
Trieb[om trɪb]
15. Jahrhundert: am drieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 61, Akten Nr. 5., fol. 84
1575: am drieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 331, Urkunden Nr. 434.
1575: am drieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 61, Akten Nr. 6., fol. 17
1575 ff.: am Drieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 61, Akten Nr. 6., fol. 17
1733: neben dem trieb
Staatsarchiv Darmstadt, P 1, Nr. 779/1 und 2.
alle Flurnamen in Massenheim
Meiches, Gem. Lautertal (Vogelsberg), Vogelsbergkreis
1586: [Acker] am driep
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 142/1., fol. 124
1586: [Wiese] im Trieb odder im Wannstrauch
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 142/1., fol. 131
1592: [Acker] am trib
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 283/4., fol. 504
1592: [Wiese] im Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 283/4., fol. 511
alle Flurnamen in Meiches
Mensfelden, Gem. Hünfelden, Landkreis Limburg-Weilburg
IM TRIEB[em tripp]
alle Flurnamen in Mensfelden
Merzhausen, Gem. Usingen, Hochtaunuskreis
1713: [Acker] hinter dem Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 135, Akten Nr. IX, 69a.
alle Flurnamen in Merzhausen
Michelbach, Gem. Schotten, Vogelsbergkreis
AM TRIEB[ɔm treɪb]
1579: Im driebe
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 258/2., fol. 11
1716: [Wiese] obig dem trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 86, Akten Nr. 79.
1716: [Wiese] untig dem tripp
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 86, Akten Nr. 79.
1739: [Acker] obig dem trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 135, Akten Eschbach Nr. 25., pag. 29
1768: [Acker] Am Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 258/4., fol. 28
1772: auf den Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 135, Akten Nr. IX, 73.
1772: jenseit dem Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 135, Akten Nr. IX, 73.
1777: [Acker] auf dem trib
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 135, Akten Nr. IX, 73.
alle Flurnamen in Michelbach
Michelnau, Gem. Nidda, Wetteraukreis
OBIG DEM TRIEB[əm drɪb]
alle Flurnamen in Michelnau
Michelstadt, Gem. Michelstadt, Odenwaldkreis
19. Jahrhundert: Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Michelstadt
Mittelbuchen, Gem. Hanau, Main-Kinzig-Kreis
1715: Beym Trieb
Stadtarchiv Frankfurt am Main, Bartholomäusstift, Urkunden, Nr. 3209 (1715)., pag. 26
1768: [Acker] auf dem Trieb
Staatsarchiv Marburg, Karten, A II 1640., fol. 94
alle Flurnamen in Mittelbuchen
Mönstadt, Gem. Grävenwiesbach, Hochtaunuskreis
LINKS VOM TRIEB[lɪŋs fɔm trɪb]
alle Flurnamen in Mönstadt
Mosborn, Gem. Flörsbachtal, Main-Kinzig-Kreis
DER TRIEB[der trieb]
alle Flurnamen in Mosborn
Münster, Gem. Butzbach, Wetteraukreis
1789: [Acker] unter dem Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 4, Münster/Fr., Nr. 1., pag. 63
alle Flurnamen in Münster
Nauborn, Gem. Wetzlar, Lahn-Dill-Kreis
IN DER AH UNTERM TRIEB
alle Flurnamen in Nauborn
Nauroth, Gem. Heidenrod, Rheingau-Taunus-Kreis
Trieb[tripp]
alle Flurnamen in Nauroth
Nenderoth, Gem. Greifenstein, Lahn-Dill-Kreis
Trieb[om tripp]
alle Flurnamen in Nenderoth
Neu-Isenburg, Gem. Neu-Isenburg, Landkreis Offenbach
AM TRIEB
19. Jahrhundert, kopial 20. Jahrhundert: Rechts am Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Neu-Isenburg
Neudorf, Gem. Wächtersbach, Main-Kinzig-Kreis
Trieb
alle Flurnamen in Neudorf
Neuhof, Gem. Taunusstein, Rheingau-Taunus-Kreis
1787: [Wiese] auf dem Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 133, Akten Neuhof Nr. 54/4.
alle Flurnamen in Neuhof
Neuweilnau, Gem. Weilrod, Hochtaunuskreis
1798: untig dem Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 135, Akten Nr. IX, 82.
alle Flurnamen in Neuweilnau
Nidda, Gem. Nidda, Wetteraukreis
1594: an dem trieb
Becker, Kurt: Die Flurnamen Niddas in alter und neuer Zeit. In: HessBllVolkskde 18 (1919). S. 1-104., S. 79
alle Flurnamen in Nidda
Nieder-Kinzig, Gem. Bad König, Odenwaldkreis
AM TRIEB[ɑ̃m driːb]
19. Jahrhundert: Am Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
1808: am trieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 4, Breuberg Nr. 5., S. 223
alle Flurnamen in Nieder-Kinzig
Nieder-Liebersbach, Gem. Birkenau, Landkreis Bergstraße
19. Jahrhundert: Am Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Nieder-Liebersbach
Nieder-Mörlen, Gem. Bad Nauheim, Wetteraukreis
AM TRIEB[ɒm 'driːb]
alle Flurnamen in Nieder-Mörlen
Nieder-Moos, Gem. Freiensteinau, Vogelsbergkreis
AM TRIEB[ɔm driːb]
alle Flurnamen in Nieder-Moos
Nieder-Ohmen, Gem. Mücke, Vogelsbergkreis
AM TRIEB[oom tribb]
1567: vfm thriebe
Jäger, Kurt: Niederohmen. Die Namen seiner Fluren ... o.O. o.J. (MS)., S. 146
1579: am Driep
Jäger, Kurt: Niederohmen. Die Namen seiner Fluren ... o.O. o.J. (MS)., S. 169
1579: bey Dem Drib
Jäger, Kurt: Niederohmen. Die Namen seiner Fluren ... o.O. o.J. (MS)., S. 169
1579: Wider dem trib
Jäger, Kurt: Niederohmen. Die Namen seiner Fluren ... o.O. o.J. (MS)., S. 169
1589: am Drieb
Jäger, Kurt: Niederohmen. Die Namen seiner Fluren ... o.O. o.J. (MS)., S. 69
1650: stösset an den Trieb
Jäger, Kurt: Niederohmen. Die Namen seiner Fluren ... o.O. o.J. (MS)., S. 49
1730: am Trieb
Jäger, Kurt: Niederohmen. Die Namen seiner Fluren ... o.O. o.J. (MS)., S. 10
1730: am triebt
Jäger, Kurt: Niederohmen. Die Namen seiner Fluren ... o.O. o.J. (MS)., S. 10
1730: am Tripp
Jäger, Kurt: Niederohmen. Die Namen seiner Fluren ... o.O. o.J. (MS)., S. 168
1764: [Acker] am Trieb
Jäger, Kurt: Niederohmen. Die Namen seiner Fluren ... o.O. o.J. (MS)., S. 168
1831: am Trieb
Jäger, Kurt: Niederohmen. Die Namen seiner Fluren ... o.O. o.J. (MS)., S. 168
alle Flurnamen in Nieder-Ohmen
Nieder-Wöllstadt, Gem. Wöllstadt, Wetteraukreis
1516: [Wiese] geym Drieb
Staatsarchiv Darmstadt, F 11, B 2, Konv. 11., fol. 6'
1802: gegen den Drieb
Staatsarchiv Darmstadt, F 11, B 2, Konv. 8., fol. 18
alle Flurnamen in Nieder-Wöllstadt
Niederems, Gem. Waldems, Rheingau-Taunus-Kreis
AM TRIEB[drip]
1792: [Acker] am Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 133, Akten Niederems Nr. 30/4.
alle Flurnamen in Niederems
Niederjossa, Gem. Niederaula, Landkreis Hersfeld-Rotenburg
AUF DER TRIEB
alle Flurnamen in Niederjossa
Niederlauken, Gem. Weilrod, Hochtaunuskreis
UNTER DEM TRIEB[om dripp]
1711: [Wiese] undig dem drieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 135, Akten Nr. IX, 83a.
1716: [Acker] obig dem drüb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 135, Akten Nr. IX, 83a.
1718: obig dem Trüb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 135, Akten Nr. IX, 83a.
alle Flurnamen in Niederlauken
Niederreifenberg, Gem. Schmitten, Hochtaunuskreis
TRIEB[im tripp]
1535: am drieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 333, Akten Nr. 1916.
1711: auf den Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 333, Akten Nr. 1793.
1711: untig dem Trieb oder dhallweg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 333, Akten Nr. 1793.
alle Flurnamen in Niederreifenberg
Niedertiefenbach, Gem. Beselich, Landkreis Limburg-Weilburg
1495: ane den drip
Struck, W. H.: Quellen zur Geschichte der Klöster und Stifte im Gebiet der mittleren Lahn. Band 3 und 4. KARTEIKARTE FEHLT!!!, Nr. 421
alle Flurnamen in Niedertiefenbach
Nordeck, Gem. Allendorf (Lumda), Landkreis Gießen
1749: Am Trieb
Staatsarchiv Marburg, Kataster I, Nordeck, B 1., 37
alle Flurnamen in Nordeck
Ober-Erlenbach, Gem. Bad Homburg v. d. Höhe, Hochtaunuskreis
AUF DEM TRIEB[ofm dripp]
alle Flurnamen in Ober-Erlenbach
Ober-Florstadt, Gem. Florstadt, Wetteraukreis
1792: neben dem trieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 4, Nieder-Florstadt, Nr. 2., fol. 85
alle Flurnamen in Ober-Florstadt
Ober-Kainsbach, Gem. Reichelsheim (Odenwald), Odenwaldkreis
19. Jahrhundert: Der Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Ober-Kainsbach
Ober-Kinzig, Gem. Bad König, Odenwaldkreis
19. Jahrhundert: Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Ober-Kinzig
Ober-Mörlen, Gem. Ober-Mörlen, Wetteraukreis
1750: [Acker] am dripp
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 213/1., fol. 14'
1792: am Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 4, Ober-Mörlen, Nr. 2., pag. 8
alle Flurnamen in Ober-Mörlen
Ober-Moos, Gem. Freiensteinau, Vogelsbergkreis
AM TRIEB[ɔm triːb]
alle Flurnamen in Ober-Moos
Ober-Seibertenrod, Gem. Ulrichstein, Vogelsbergkreis
1585: stost widdern trieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 126/1., fol. 154'
1585: Vfm Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 126/1., fol. 153
alle Flurnamen in Ober-Seibertenrod
Ober-Widdersheim, Gem. Nidda, Wetteraukreis
AM TRIEB[oːm 'drɪb]
alle Flurnamen in Ober-Widdersheim
Oberems, Gem. Glashütten, Hochtaunuskreis
AM TRIEB[ɔm trɪp]
1794: [Acker] am Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 133, Akten Ober-Ems Nr. 53, Bd. 3.
alle Flurnamen in Oberems
Oberkleen, Gem. Langgöns, Landkreis Gießen
ca. 1754: zwischen dem tripp
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Oberkleen Nr. 1., 112
alle Flurnamen in Oberkleen
Obernhain, Gem. Wehrheim, Hochtaunuskreis
1775: [Wiese] auf dem Tripp
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 357, Akten Nr. 121.
alle Flurnamen in Obernhain
Oberreifenberg, Gem. Schmitten, Hochtaunuskreis
1664: am Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 333, Akten Nr. 1433., fol. 114'
18. Jahrhundert: [Acker] stost auf den trip
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Oberreifenberg Nr. 1.
1713: undig dem trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 333, Akten Nr. 1436., pag. 27
alle Flurnamen in Oberreifenberg
Obersotzbach, Gem. Birstein, Main-Kinzig-Kreis
1708: [Acker] ahm Trieb
Fürstliches Archiv Birstein, Akten, Nr. 12841., fol. 188
1708: [Acker] ahm Trieb
Fürstliches Archiv Birstein, Akten, Nr. 12841., fol. 225'
1708: dem trieb
Fürstliches Archiv Birstein, Akten, Nr. 12841., fol. 114
alle Flurnamen in Obersotzbach
Oberstedten, Gem. Oberursel (Taunus), Hochtaunuskreis
1. Hälfte 17. Jahrhundert: [Acker] vf den Triep
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 310, Oberstedten Nr. 2., fol. 4
1630: [Acker] vfm Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 121, Akten Brendel von Homburg Nr. 21.
1643: [Acker] auf dem Triepp
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 310, Oberstedten Nr. 4., fol. 2
1670: [Wiese] vf dem triep
Stadtarchiv Homburg, A I, 35 Nr. 119., Nr. 100
1692: [Acker] vff dem Trib
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 310, Oberstedten Nr. 7., fol. 16
1766: [Acker] am Trüb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Oberstedten Nr. 1., pag. 7
alle Flurnamen in Oberstedten
Oberursel (Taunus), Gem. Oberursel (Taunus), Hochtaunuskreis
AM TRIEB[ɒm 'drɪb]
alle Flurnamen in Oberursel (Taunus)
Oberweimar, Gem. Weimar (Lahn), Landkreis Marburg-Biedenkopf
AUF DEN TRIEB
alle Flurnamen in Oberweimar
Odenhausen, Gem. Lollar, Landkreis Gießen
Trieb
alle Flurnamen in Odenhausen
Offdilln, Gem. Haiger, Lahn-Dill-Kreis
1780: [Wiese] untig dem trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Offdilln Nr. 7., pag. 176
alle Flurnamen in Offdilln
Offenbach am Main, Gem. Offenbach am Main, Stadt Offenbach am Main
1765: Bei dem Trieb
Jost (1942): Stadtarchiv Offenbach., S. 92
alle Flurnamen in Offenbach am Main
Pohl-Göns, Gem. Butzbach, Wetteraukreis
1664: [Acker] an dem Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 166/167, Akten, Nr. 1420., pag. 11
alle Flurnamen in Pohl-Göns
Rainrod, Gem. Schotten, Vogelsbergkreis
AM TRIEB[ɔm treɪb]
1576: Im drip
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 258/1., fol. 15
1576: vfm drieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 258/1., fol. 13
1579: [Acker] am drip
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 258/2., fol. 110'
1579: an dripff stossende
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 258/2., fol. 99'
alle Flurnamen in Rainrod
Rauischholzhausen, Gem. Ebsdorfergrund, Landkreis Marburg-Biedenkopf
TRIEB
alle Flurnamen in Rauischholzhausen
Reimershausen, Gem. Lohra, Landkreis Marburg-Biedenkopf
IM TRIB[im trieb]
der trib
Staatsarchiv Marburg, Kataster Nr. 156, Flurbuch, 1745
alle Flurnamen in Reimershausen
Reiskirchen, Gem. Reiskirchen, Landkreis Gießen
1765: auf dem Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 4, Busecker Tal , Nr. 1., 17
alle Flurnamen in Reiskirchen
Riedelbach, Gem. Weilrod, Hochtaunuskreis
IM TRIEB[ɪm 'drɪb]
1714: im Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 135, Akten Nr. IX, 88.
alle Flurnamen in Riedelbach
Rimhorn, Gem. Lützelbach, Odenwaldkreis
AM TRIEB[im driːb]
19. Jahrhundert, kopial 20. Jahrhundert: Am Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Rimhorn
Rimmels, Gem. Nüsttal, Landkreis Fulda
AM TRIEB[ɔm driːb]
alle Flurnamen in Rimmels
Rod am Berg, Gem. Neu-Anspach, Hochtaunuskreis
1716: [Acker] am Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 135, Akten Nr. IX, 90.
alle Flurnamen in Rod am Berg
Rodenhausen, Gem. Lohra, Landkreis Marburg-Biedenkopf
AUF DEM TRIPP[vorm tribb]
auf dem trieb
Staatsarchiv Marburg, Flurbuch, 1746
alle Flurnamen in Rodenhausen
Rohnstadt, Gem. Weilmünster, Landkreis Limburg-Weilburg
AUF DEM TRIEB['drɛɪs]
Ende 17. Jahrhundert: [Acker] Vf d: Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Rohnstadt Nr. 1., pag. 57
18. Jahrhundert: [Acker] auf dem Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 161, Nr. 435., pag. 47
alle Flurnamen in Rohnstadt
Roßbach, Gem. Biebergemünd, Main-Kinzig-Kreis
AM TRIEB[der trieb]
1654: Am Trip
Staatsarchiv Marburg, 86. Hanauer Nachträge, Nr. 1604., fol. 160'
1654: hinden vff den trip stoßent
Staatsarchiv Marburg, 86. Hanauer Nachträge, Nr. 1604., fol. 181
1654: vff d:s Tripge
Staatsarchiv Marburg, 86. Hanauer Nachträge, Nr. 1604., fol. 161
alle Flurnamen in Roßbach
Rudingshain, Gem. Schotten, Vogelsbergkreis
1579: [Acker] vffm drieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 178/3., fol. 395
alle Flurnamen in Rudingshain
Schaafheim, Gem. Schaafheim, Landkreis Darmstadt-Dieburg
19. Jahrhundert, kopial 20. Jahrhundert: Am Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Schaafheim
Schlierbach, Gem. Brachttal, Main-Kinzig-Kreis
Trieb[ɔm 'driːb]
alle Flurnamen in Schlierbach
Schlüchtern, Gem. Schlüchtern, Main-Kinzig-Kreis
1748: [Acker] hinder dem Trib
Staatsarchiv Marburg, 85. Hanauer Kammer, XIII, Nr. 123.
alle Flurnamen in Schlüchtern
Schönberg, Gem. Kronberg im Taunus, Hochtaunuskreis
Trieb[ɒʊf dəm trɪp]
alle Flurnamen in Schönberg
Schotten, Gem. Schotten, Vogelsbergkreis
1576: [Acker] vff dem drip
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 258/1., fol. 4'
alle Flurnamen in Schotten
Schwalbach, Gem. Schöffengrund, Lahn-Dill-Kreis
AM TRIEB[uem dribb]
AUF DEM TRIEB[off em tripp]
alle Flurnamen in Schwalbach
Schwickartshausen, Gem. Nidda, Wetteraukreis
AM TRIEB[ɒm 'drɪb]
1578: am dripff
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 192/2., fol. 46'
1617: ahm Driepff
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 192/5., fol. 126'
alle Flurnamen in Schwickartshausen
Seckbach, Gem. Frankfurt am Main, Stadt Frankfurt am Main
AM TRIEB
1519: [Garten] bey dem drip
Stadtarchiv Frankfurt am Main, Karmeliterkloster Bücher, Nr. 21., fol. 212
1639: [Wiese] obendig dem Tripp
Staatsarchiv Marburg, Kataster I, Seckbach, A 1., fol. 10'
1655: [Wiese] obendig dem Tribb
Staatsarchiv Marburg, Kataster I, Seckbach, A 2., fol. 4
alle Flurnamen in Seckbach
Seckmauern, Gem. Lützelbach, Odenwaldkreis
Trieb[ɑ̃m driːb]
19. Jahrhundert, kopial 20. Jahrhundert: Am Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Seckmauern
Seelbach, Gem. Lohra, Landkreis Marburg-Biedenkopf
Trieb
beim trieb
Staatsarchiv Marburg, Flurbuch, Mitte 19. Jahrhundert
alle Flurnamen in Seelbach
Seelenberg, Gem. Schmitten, Hochtaunuskreis
1751: [Acker] auf den tripp
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 333, Akten Nr. 1923.
1751: [Wiese] auf den trip
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 333, Akten Nr. 1923.
alle Flurnamen in Seelenberg
Seidenroth, Gem. Steinau an der Straße, Main-Kinzig-Kreis
1548: wider die Drieb stost
Staatsarchiv Marburg, 85. Hanauer Kammer, XIX, Nr. 14., fol. 24
alle Flurnamen in Seidenroth
Seligenstadt, Gem. Seligenstadt, Landkreis Offenbach
17./18. Jahrhundert: [Acker] in dem Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 1, Nr. 19/10., fol. 9
1667: im trieb gelegen
Staatsarchiv Darmstadt, C 1, Nr. 19/10., fol. 41
1694: auf den trieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 1, Nr. 18., fol. 117
alle Flurnamen in Seligenstadt
Seulberg, Gem. Friedrichsdorf, Hochtaunuskreis
AM TRIEB[ɔm trɪb]
um 1570: am trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 121, Akten Brendel von Homburg Nr. 13.
um 1570: vff den trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 121, Akten Brendel von Homburg Nr. 13.
17. Jahrhundert: am triep
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 310, Seulberg Nr. 8., fol. 2
17. Jahrhundert: am truep
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 310, Seulberg Nr. 8., fol. 2
1607: am trieb vnd holtz weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 121, Akten Brendel von Homburg Nr. 24.
1607: auf den trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 121, Akten Brendel von Homburg Nr. 24.
1642: [Acker] vff den drieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 310, Seulberg Nr. 10., fol. 39
1642: [Acker] vff den triebb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 310, Seulberg Nr. 10., fol. 3'
alle Flurnamen in Seulberg
Sickenhofen, Gem. Babenhausen, Landkreis Darmstadt-Dieburg
NEBEN DEM TRIEB
1537: der viehetrip
Scheid (o.J.): Staatsarchiv Darmstadt, Urkunden und Akten., BL. 21
19. Jahrhundert, kopial 20. Jahrhundert: Nebem Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Sickenhofen
Simmersbach, Gem. Eschenburg, Lahn-Dill-Kreis
AM TRIEB[oːm 'drɪb]
alle Flurnamen in Simmersbach
Södel, Gem. Wölfersheim, Wetteraukreis
IM TRIEB[drɪb]
alle Flurnamen in Södel
Staden, Gem. Florstadt, Wetteraukreis
1650: bey dem Triep
Fürstliches Archiv Büdingen, Stadt und Land, Fasz. 233, Nr. 1567., fol. 119
alle Flurnamen in Staden
Stammheim, Gem. Florstadt, Wetteraukreis
AM TRIEB[ɒːm drɪb]
1702: an den Trieb
Fürstliches Archiv Büdingen, Stadt und Land, Fasz. 223, Nr. 1505., pag. 51
1757: auf den Trieb
Fürstliches Archiv Büdingen, Stadt und Land, Fasz. 228, Nr. 1529., fol. 19'
alle Flurnamen in Stammheim
Steinau an der Straße, Gem. Steinau an der Straße, Main-Kinzig-Kreis
1548: [Weinberg] an der hindern traib gelegen
Staatsarchiv Marburg, 85. Hanauer Kammer, XIX, Nr. 14., fol. 80'
1548: [Weinberg] bej der hindern traib geleg:
Staatsarchiv Marburg, 85. Hanauer Kammer, XIX, Nr. 14., fol. 72
alle Flurnamen in Steinau an der Straße
Steinbach, Gem. Fernwald, Landkreis Gießen
1674: uf den trieb
Müller (1985): Pfarrachiv Steinbach, Kirchenbuch 1674., 59
1817: am Trieb
Müller (1985): Gemeindearchiv Steinbach, Geschoßbuch 1817., 59
alle Flurnamen in Steinbach
Steinbuch, Gem. Michelstadt, Odenwaldkreis
19. Jahrhundert: Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Steinbuch
Steinfischbach, Gem. Waldems, Rheingau-Taunus-Kreis
AM TRIEB[drɪb]
1690: [Wiese] am Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Steinfischbach Nr. 28.
Anfang 18. Jahrhundert: [Acker] auf dem treibt
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Steinfischbach Nr. 19., pag. 9
Anfang 18. Jahrhundert: [Acker] auf dem trübt
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Steinfischbach Nr. 19., pag. 47
alle Flurnamen in Steinfischbach
Steinperf, Gem. Steffenberg, Landkreis Marburg-Biedenkopf
TRIEB[de dripp]
alle Flurnamen in Steinperf
Stierstadt, Gem. Oberursel (Taunus), Hochtaunuskreis
UNTER DEM TRIEB[ʊnərm drɪb]
alle Flurnamen in Stierstadt
Stockheim, Gem. Glauburg, Wetteraukreis
1555: [Weingarten] Jenseith dem driep
Staatsarchiv Darmstadt, F 11, E. Zinsbücher, Konv. 12., fol. 2
1698: auff den Trieb
Fürstliches Archiv Büdingen, Stadt und Land, Fasz. 86, Nr. 625., fol. 4
1740: an den Trieb
Fürstliches Archiv Büdingen, Stadt und Land, Fasz. 154, Nr. 1056., fol. 69
alle Flurnamen in Stockheim
Streitberg, Gem. Brachttal, Main-Kinzig-Kreis
AM TRIEB[ɒm trieb]
alle Flurnamen in Streitberg
Strinz-Trinitatis, Gem. Hünstetten, Rheingau-Taunus-Kreis
1618: vffm tribe
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 310, Gonzenheim Nr. 2, 2., fol. 30'
1618: vffm trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 310, Gonzenheim Nr. 2, 2., fol. 48'
1670: [Acker] vf dem triep
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Gonzenheim Nr. 2., fol. 21
1703: [Acker] uf dem tripp
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 310, Gonzenheim Nr. 21., fol. 10
alle Flurnamen in Strinz-Trinitatis
Treis an der Lumda, Gem. Staufenberg, Landkreis Gießen
Am Trieb
1682: stost uf den Triepp
Staatsarchiv Marburg, Kataster I, Treis, A 1., 3'
alle Flurnamen in Treis an der Lumda
Treisberg, Gem. Schmitten, Hochtaunuskreis
1728: [Wiese] am Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 135, Akten Nr. IX, 97.
1779: [Acker] auff den Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 135, Akten Nr. IX, 97.
alle Flurnamen in Treisberg
Uckersdorf, Gem. Herborn, Lahn-Dill-Kreis
1784/1785: [Acker] am trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 179, Nr. 207., fol. 76
alle Flurnamen in Uckersdorf
Ulrichstein, Gem. Ulrichstein, Vogelsbergkreis
1585: vnd: vff den Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 126/1., fol. 5
1585: [Wiese] Jm Dryeb
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 126/1., fol. 9'
1585: [Wiese] Jm trieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 126/1., fol. 6'
1592: [Wiese] im trib
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 283/4., fol. 104
alle Flurnamen in Ulrichstein
Unter-Abtsteinach, Gem. Abtsteinach, Landkreis Bergstraße
AM TRIEB[ɒm horvberg]
19. Jahrhundert: Am Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Unter-Abtsteinach
Untersotzbach, Gem. Birstein, Main-Kinzig-Kreis
AM TRIEB[om trieb]
alle Flurnamen in Untersotzbach
Usingen, Gem. Usingen, Hochtaunuskreis
1716: [Acker] am Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 135, Akten Nr. IX, 98.
alle Flurnamen in Usingen
Utphe, Gem. Hungen, Landkreis Gießen
Am, Stößt auf den Trieb
alle Flurnamen in Utphe
Vielbrunn, Gem. Michelstadt, Odenwaldkreis
TRIEB[driːb]
1783: [Acker] am Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 4, Breuberg Nr. 2., fol. 162
alle Flurnamen in Vielbrunn
Villmar, Gem. Villmar, Landkreis Limburg-Weilburg
1719: untigem Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 115, Akten Villmar Nr. 17., fol. 332
alle Flurnamen in Villmar
Wald-Michelbach, Gem. Wald-Michelbach, Landkreis Bergstraße
AM TRIEB[ɒ̃m 'trɛɪb]
19. Jahrhundert: Am Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Wald-Michelbach
Walsdorf, Gem. Idstein, Rheingau-Taunus-Kreis
Ende 18. Jahrhundert: [Wiese] obig dem Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 133, Akten Walsdorf Nr. 68/9.
alle Flurnamen in Walsdorf
Watzenborn-Steinberg, Gem. Pohlheim, Landkreis Gießen
1703: Am Triebb
Stumpf (1983): Gemeindearchiv Watzenborn, Abteilung IX, Konv. 4-6., (S. 38)
alle Flurnamen in Watzenborn-Steinberg
Wehrheim, Gem. Wehrheim, Hochtaunuskreis
AUF DEM TRIEB[ɔfəm trɪb]
1745: [Acker] auf dem Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Wehrheim Nr. 1., pag. 28
1753: auf den Tripp
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 357, Akten Nr. 104.
alle Flurnamen in Wehrheim
Weichersbach, Gem. Sinntal, Main-Kinzig-Kreis
1597: an der Trieb gelegen
Staatsarchiv Marburg, 85. Hanauer Kammer, XIX, Nr. 15.
alle Flurnamen in Weichersbach
Weickartshain, Gem. Grünberg, Landkreis Gießen
1702: am Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 292/1., 3
alle Flurnamen in Weickartshain
Weidenhausen, Gem. Hüttenberg, Lahn-Dill-Kreis
UNTERSTER, AN DEM TRIPP[oːm ,ɪnəʃdə 'drɪb]
1664: Auf dem Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 166/67, Akten Nr. 1488., fol. 4
alle Flurnamen in Weidenhausen
Weilmünster, Gem. Weilmünster, Landkreis Limburg-Weilburg
18. Jahrhundert: [Acker] oben der Mehlbach unter dem Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Weilmünster Nr. 43.
alle Flurnamen in Weilmünster
Weinbach, Gem. Weinbach, Landkreis Limburg-Weilburg
1669: [Wiese] obig dem drieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 160, Akten Nr. 1800., fol. 59'
18. Jahrhundert: [Wiese] obig dem Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Weinbach Nr. 9.
1747: [Wiese] obig dem Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Weinbach Nr. 16., fol. 641
1790: [Wiese] obig dem Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 160, Akten Nr. 765., fol. 3
alle Flurnamen in Weinbach
Weipoltshausen, Gem. Lohra, Landkreis Marburg-Biedenkopf
VORM TRIEB
vorm tripp
Staatsarchiv Marburg, Flurbuch und Kataster, 1746/77
alle Flurnamen in Weipoltshausen
Weiskirchen, Gem. Rodgau, Landkreis Offenbach
19. Jahrhundert, kopial 20. Jahrhundert: Neben dem Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Weiskirchen
Weiten-Gesäß, Gem. Michelstadt, Odenwaldkreis
19. Jahrhundert, kopial 20. Jahrhundert: Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Weiten-Gesäß
Weitershain, Gem. Grünberg, Landkreis Gießen
Trieb
alle Flurnamen in Weitershain
Wernborn, Gem. Usingen, Hochtaunuskreis
AUFM TRIEB[ɔfəm trib]
um 1634: im Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 3/9, Akten Nr. 136.
alle Flurnamen in Wernborn
Westerfeld, Gem. Neu-Anspach, Hochtaunuskreis
AM TRIEB[ɔːm trib]
1683: [Acker] auf den Trieb
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 135, Akten IX, Nr. 115a.
alle Flurnamen in Westerfeld
Wettges, Gem. Birstein, Main-Kinzig-Kreis
HINTER DEM DORF AN DEM TRIEB[langer trieb]
1744: [Acker] unterm Trieb
Staatsarchiv Marburg, Kataster I, Wettges, B 1., fol. 4
alle Flurnamen in Wettges
Wieseck, Gem. Gießen, Landkreis Gießen
Auf dem, Hinter dem Trieb
1795: hinterm Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 4, Trohe, Nr. 1., 1
alle Flurnamen in Wieseck
Wirtheim, Gem. Biebergemünd, Main-Kinzig-Kreis
Trieb[trieb]
alle Flurnamen in Wirtheim
Wißmar, Gem. Wettenberg, Landkreis Gießen
Trieb[dreb]
alle Flurnamen in Wißmar
Wittgenborn, Gem. Wächtersbach, Main-Kinzig-Kreis
TRIEB
alle Flurnamen in Wittgenborn
Wörsdorf, Gem. Idstein, Rheingau-Taunus-Kreis
1781: [Wiese] untig dem Trieb oder Kühzaun
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 133, Akten Wörsdorf Nr. 87/3.
alle Flurnamen in Wörsdorf
Wohnfeld, Gem. Ulrichstein, Vogelsbergkreis
1585: an dem Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 126/1., fol. 186'
alle Flurnamen in Wohnfeld
Würzberg, Gem. Michelstadt, Odenwaldkreis
19. Jahrhundert, kopial 20. Jahrhundert: Unterm Trieb
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Würzberg
Wüstwillenroth, Gem. Birstein, Main-Kinzig-Kreis
AM TRIEB[ɒm trieb]
1559/1565: [Wiese] an dem drieb
Fürstliches Archiv Büdingen, Stadt und Land, Fasz. 165, Nr. 1141c., fol. 12
1612: [Wiese] vorm Trieb
Fürstliches Archiv Büdingen, Stadt und Land, Fasz. 165, Nr. 1142b., fol. 2'
alle Flurnamen in Wüstwillenroth
Zahmen, Gem. Grebenhain, Vogelsbergkreis
TRIEB[trɪːb]
alle Flurnamen in Zahmen
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde