Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Flurnamen

Übersichtskarte Hessen
Belegort
Breitenborn, A. W.
Gemeinde
Gründau
Landkreis
Main-Kinzig-Kreis

Weitere Informationen

Selle-Strut: in der Sellenstruth

Belegangaben

Standard-Flurname:

Selle-Strut

Belegform:

[Wiese] in der Sellenstruth

Belegort:

Breitenborn, A. W.

Belegtyp:

historisch

Belegzeit:

um 1797

Nachweise:

Fürstliches Archiv Büdingen, Ackerbücher, Breitenborn, um 1797., pag. 304

Deutung

Selle

Strut

Mittelhessisches Flurnamenbuch  → Südhessisches Flurnamenbuch → Hessischer Flurnamenatlas: Karte 124

Weitere lokale Belege

(Selle-Strut in Breitenborn, A. W.)

SELLENSTRUTH [sellerstrut]

1665-1670: [Wiese] in der Sehlenstruth
Fürstliches Archiv Büdingen, Stadt und Land, Fasz. 20, Nr. 142b., pag. 11

1773: [Wiese] in der Selenstruth
Fürstliches Archiv Büdingen, Ackerbücher, Breitenborn 1773., pag. 9

um 1797: [Wiese] in der Sellestruth
Fürstliches Archiv Büdingen, Ackerbücher, Breitenborn, um 1797., pag. 168

Zitierweise
„in der Sellenstruth“, in: Hessische Flurnamen <https://www.lagis-hessen.de/de/purl/resolve/subject/fln/id/704300> (aufgerufen am: 14.11.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde