Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Zeitgeschichte in Hessen - Daten · Fakten · Hintergründe

Gießener Prozess wegen Fememord-Versuchs, 22. März 1927

Dem Schriftsteller Ernst von Salomon (1902–1972) wird wegen seines Mitwirkens an einem versuchten Fememord der nationalistischen Terrorvereinigung »Organisation Consul« in Bad Nauheim am 4. März 1922 vor dem Landgericht in Gießen der Prozess gemacht.
Unter den erst im Vorjahr aufgedeckten Beteiligten an dem Mordversuch an dem vermeintlichen Spitzel Erwin Wagner finden sich auch andere führende Mitglieder dieser Geheimorganisation, darunter Friedrich Wilhelm Heinz (1899–1968), der sich zusammen mit von Salomon vor Gericht verantworten muss.

In dem als »Gießener Fememordprozess« bekannt werdenden Verfahren, das reichsweit für Aufsehen sorgt, kommt es – so die spätere Urteilsbegründung – »aus Mangel an Beweisen« zu Freisprüchen. Die Hauptverantwortung wird dem am 17. Juli 1922 bei einem Schusswechsel mit der Polizei getöteten Marineoffizier und Rathenau-Attentäter Erwin Kern (1898–1922) angelastet.
(KU)

Belege
Weiterführende Informationen
  • Stadtarchiv Gießen, Sammlung 83: Stadt- und Ortsgeschichte, Bestand-Nr. 80092: Der Gießener Fememordprozeß.
  • HeBIS Knauss, Erwin: Der Gießener Fememordprozeß von 1927, in: Hessisches Staatsarchiv Darmstadt (in Verbindung mit dem Historischen Verein für Hessen ) (Hrsg.): Archiv für hessische Geschichte und Altertumskunde, Bd. N. F. 32. (1974), S. 557-620.
Hebis-Klassifikation
446030 ,Strafvollzug
Hebis-Schlagwort
Feme, Femgerichte ; Fememordprozeß <1927> ; Gerichtswesen, Justiz ; Gießen ; Recht ; Strafrecht, Strafvollzug, Kriminalität
Empfohlene Zitierweise
„Gießener Prozess wegen Fememord-Versuchs, 22. März 1927“, in: Zeitgeschichte in Hessen <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/edb/id/628> (Stand: 27.3.2018)
Ereignisse im Februar 1927 | März 1927 | April 1927
Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.Mo.Di.Mi.Do.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde