Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Georg Ludwig Ernst Heinrich Morneweg
(1821–1905)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Weitere Informationen

GND-Nummer

1096249057

Morneweg, Georg Ludwig Ernst Heinrich [ID = 9980]

* 8.5.1821 Gießen, † 12.4.1905 Darmstadt, evangelisch
Forstmeister, Forstinspektor
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Andere Namen

Weitere Namen:

  • Morneweg, Ernst
Wirken

Werdegang:

  • Besuch des Gymnasiums in Gießen
  • 1840 Studium der Forstwissenschaft in Gießen
  • Schüler von Justus von Liebig
  • 11.1843 Revierförsterprüfung, Note „gut“
  • 24.3.1852 Revierförster für das Forstrevier Lichtenberg, dann Oberförster zu Groß-Bieberau
  • Herbst 1854 Forstinspektorprüfung, Note „gut“
  • 28.1.1885 Forstinspektor zu Lichtenberg
  • 12.9.1887 Ritterkreuz I. Klasse des Verdienstordens Philipps des Großmütigen
  • 20.7.1889 auf Nachsuchen pensioniert

Netzwerk:

Familie

Vater:

Morneweg, Johann Conrad, 1784–1869, Steuerkommissar in Alsfeld

Mutter:

Schmitt, Maria Susanna, * Niederofleiden 13.11.1798, † Alsfeld 11.9.1854, Heirat Gießen 15.12.1816, Tochter des Ludwig Friedrich Schmitt, Großherzoglich Hessischer Rentmeister, und der Margarethe Elisabeth Adolphine Louise Embdt, einer Tochter des Ernst Christoph Embdt, Oberförster zu Ober-Gleen, und der Susanna Maria Hartmann

Partner:

  • Koch, Wilhelmine (Minna), * Königsberg bei Gießen 15.6.1822, † Darmstadt 18.5.1891, Heirat Klein-Linden bei Gießen 18.10.1850, Tochter des Karl Koch, 1793–1848, Hauptmann a.D., Domänenpächter in Schiffenberg, und der Christiane Neurath

Verwandte:

  • Morneweg, Johann Konrad Christian Adolf* <Sohn>, 1851-1909, Oberbürgermeister von Darmstadt
  • Morneweg, Ernst <Sohn>, 1853-1920, Königlich Preußischer Oberstleutnant a.D., Sekretär der Hessischen General-Adjutantur in Darmstadt
  • Morneweg, Karl <Sohn>, 1856-1936, Archivar
Nachweise

Quellen:

Zitierweise
„Morneweg, Georg Ludwig Ernst Heinrich“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1096249057> (Stand: 8.5.2024)