Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Tobias Hombergk zu Vach
(ca. 1560–1611)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

GND-Nummer

137631898

Hombergk zu Vach, Tobias [ID = 9060]

* ca. 1560, † 1611, evangelisch-reformiert
Rat, Hofmeister
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • Hofmeister des Landgrafen Moritz von Hessen
  • Hessischer Rat
  • 1596 von Landgraf Moritz von Hessen mit dem Dorf Vach bei Allendorf an der Werra belehnt
Familie

Vater:

Hombergk, Hans, Bürger zu Homberg

Mutter:

Weitzein, Margarethe

Partner:

  • Gleim, Anne, Heirat 1591, Tochter des Otto Gleim, Hessischer Kammermeister

Verwandte:

  • Hombergk zu Vach, Moritz <Sohn>, 1593-1594
  • Hombergk zu Vach, Josias <Sohn>, ledig in Vach
  • Hombergk zu Vach, Philipp <Sohn>, Obersalzgrebe in Allendorf
  • Hombergk zu Vach, Gideon <Sohn>, 1600-1639, Hessischer Rittmeister, verheiratet mit Margarethe Wasserhuhn
  • Hombergk zu Vach, Otto Friedrich <Enkel>, 1638-1703, Regierungsrat in Marburg
  • Hombergk, Johannes <Bruder>, Bürgermeister zu Homberg
Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Hombergk zu Vach, Tobias“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/137631898> (Stand: 21.4.2017)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde