Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Johann Christoph von Huyn
(1728–1780)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Weitere Informationen

GND-Nummer

1105504727

Huyn, Johann Christoph von [ID = 8838]

* 3.7.1728 Niederbeisheim, † 25.7.1780 New York, evangelisch
Generalmajor
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • seine Gevattern waren der Großvater Johann Jakob von Huyne, Herr Johann Eitel von Hanxleden, Herr Christoph Gerhard von Huyne, Frau Majorin von Urff
  • 1733 konfirmiert
  • Hauptmann in Hanau, später in Ziegenhain, zuletzt Landgräfl. Hess. Generalmajor und Kommandeur des Regiments zu Fuß von Huyn
  • kämpfte mit diesem 1776-1780 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg auf englischer Seite
  • auf Niederbeisheim und Lübrassen bei Bielefeld
  • 1766 verkaufte er Lübrassen an den Oberstlieutenant von Donop
Familie

Vater:

Huyn, Christoph Heinrich von <Sohn>, 1682–1730, Gutsbesitzer auf Niederbeisheim, gekauft 1716 von Wilhelm von Romrod, Sohn des Johann Jakob von Huyn, Hessischer Obrist, und der Katharina Elisabeth von Nagell

Mutter:

Hanxleden von, 1693–1770, Tochter des Johann Eitel von Hanxleden, 1658–1721, auf Gershausen, und der Elisabeth Margaretha von Urff aus dem Haus Niederurff, 1672–1731

Partner:

  • Huyssen, Wilhelmine Eleonore Charlotte Marie von, * Korbach 17.3.1734, † Korbach 5.3.1792, Heirat Korbach 14.8.1753, (Grabmal an der Nikolaikirche Korbach), auf Stadtgut Korbach, Tochter des Theodor von Huyssen, 1697–1751, Fürstl. Waldeckischer Geheimer Regierungsrat sowie Obervorsteher der Hospitäler und Waisenhäuser, auf Stadtgut Korbach (gen. die "Huyssenmeierei"), und der Sophie Charlotte von Ziegler, 1710–1738, aus Erfurt

Verwandte:

  • Hanxleden, Sophie Eleonore Maria von, geb. von Huyn <Tochter>, getauft Niederbeisheim 4.8.1754, † Gershausen 4.5.1799, verheiratet Korbach 4.5.1783 mit Friedrich Karl Ludwig von Hanxleden, * Gershausen 19.11.1744, † Gershausen 21.1.1815, auf Gershausen und Stadtgut Korbach, Fürstl. Waldeck. Major a.D.
  • Huyn, Eleonore Henriette <Tochter>, * April 1756, † Niederbeisheim 13.6.1757
  • Huyn, Wilhelm Karl von <Bruder>, 1722–1795, Generallieutenant
Nachweise

Literatur:

  • Wolfgang Henry Sturt, Die Familien v. Huyn(e) und v. Waldschmidt in Niederbeisheim. In: Hessische Familienkunde Bd. 17, 1984, Sp. 4;
  • GHdA Bd. 38, 1966, S. 208;
  • Hans Peper, Generalin von Huyn. Eine streitbare Korbacherin im 18. Jahrhundert. In: Mein Waldeck, Beilage der Waldeckischen Landeszeitung für Heimatfreunde, 1965, Nr. 16 u. 17;
  • Hans Peper, Freude und Leid in der alten Korbacher Adelsfamilie von Huyssen. In: Mein Waldeck 1961, Nr. 15;
  • Albert von Waldthausen, Beiträge zur Geschichte der Familie Huyssen, Düsseldorf 1906.
Zitierweise
„Huyn, Johann Christoph von“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1105504727> (Stand: 3.7.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde