Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Willi Wittrock
(1898–1966)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

GND-Nummer

1109805691

Wittrock, Willi [ID = 7976]

* 2.8.1898 Kassel, † 23.3.1966
Jurist, Politiker, Abgeordneter
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • Abitur
  • 1919 Eintritt in die SPD
  • 1919-1923 Kommunalbeamter in Kassel
  • 1923 Mitbegründer der Schutzorganisation Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold; Mitbegründer des Allgemeinen Deutschen Beamtenbundes
  • 1924-1929 Studium der Rechts- und Staatswissenschaften an den Universitäten Göttingen und Berlin, Staatsexamen beim Oberlandesgericht Celle
  • 1929 Stadtverwaltung Kassel, Leiter der Rechtsabteilung des Wohlfahrtsamtes
  • 1933 Relegation durch die Nationalsozialisten
  • 1945 Personaldezernent in Kassel
  • 10.1.1946-9.8.1948 hauptamtlicher Stadtrat
  • 15.7.–30.11.1946 Mitglied der Verfassungberatenden Landesversammlung Groß-Hessen
  • 1.12.1946–30.11.1962 Mitglied des Hessischen Landtags, dort 1949-1954 Vorsitzender des Ausschusses für Beamtenfragen, 4.12.1950-30.11.1954 stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion , 1953 Vorsitzender des Sonderausschusses für das Wahlbeamtengesetzes
  • 16.12.1954-1.12.1962 Vizepräsident des Hessischen Landtags
  • 1959 Mitglied der 3. Bundesversammlung

Funktion:

  • Groß-Hessen, Verfassungberatende Landesversammlung, Mitglied (SPD), 1946
  • Hessen, 01. Landtag, Mitglied (SPD), 1946-1950
  • Hessen, 02. Landtag, Mitglied (SPD), 1950-1954
  • Hessen, 03. Landtag, Mitglied (SPD), 1954-1958
  • Hessen, Landtag, Vizepräsident, 1954-1962
  • Hessen, 04. Landtag, Mitglied (SPD), 1958-1962
Nachweise

Literatur:

Bildquelle:

Foto, 16.12.1954; Urheberrechte: Foto Rudolph, Wiesbaden, vollständige und ausschließliche Nutzungsrechte: HHStAW, Nachweis in Arcinsys

Zitierweise
„Wittrock, Willi“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1109805691> (Stand: 31.7.2020)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde