Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Anita Breithaupt
(1936–2016)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

GND-Nummer

1102060917

Breithaupt, Anita [ID = 6483]

* 4.6.1936 Ottmarsbocholt (Westfalen), † 6.4.2016, Begräbnisort: Frankfurt am Main
Prof. – Sozialarbeiterin, Politikerin, Abgeordnete
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Andere Namen

Geburtsname:

Lindfeld, Anita

Wirken

Werdegang:

  • Abitur
  • Studium der Sozialarbeit
  • Tätigkeit in verschiedenen Verbänden und Kommunen als Sozialarbeiterin
  • 1965 Eintritt in die SPD
  • 1970 Lehrbeauftragte der Fachhochschule Frankfurt am Main
  • ab 1970 Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) in Frankfurt am Main
  • Mitglied im Vorstand der Jungsozialisten Frankfurt
  • Mitarbeit in Arbeitskreisen der ASF und der Jungsozialisten auf Bundesebene
  • Mitarbeit bei der Volkshochschule (VHS) Frankfurt am Main, vor allem beim Aufbau der Frauenforen der VHS
  • 1972 hauptamtlich lehrende Sozialarbeiterin bei der Fachhochschule Frankfurt am Main
  • Studium der Soziologie und Pädagogik, Abschluss: Diplom
  • 1972-1979 mit Unterbrechungen Mitglied im Unterbezirksvorstand der SPD Frankfurt am Main
  • 1972-1983 Mitglied der Stadtverordnetenversammlung in Frankfurt am Main (SPD)
  • 1979 Berufung zur Professorin an die Fachhochschule Frankfurt am Main für das Lehrgebiet Theorie und Soziologie der Sozialarbeit
  • 13.10.1983-4.4.1999 Mitglied des Hessischen Landtags (SPD)
  • 1989-1991 stellvertretende Vorsitzende der SPD Frankfurt am Main
  • Bundesverdienstkreuz am Bande

Funktion:

  • Frankfurt am Main, Stadtverordnetenversammlung, Mitglied (SPD), 1972-1983
  • Hessen, 11. Landtag, Mitglied (SPD), 1983-1987
  • Hessen, 12. Landtag, Mitglied (SPD), 1987-1991
  • Hessen, 13. Landtag, Mitglied (SPD), 1991-1995
  • Hessen, 14. Landtag, Mitglied (SPD), 1995-1999
Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Breithaupt, Anita“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1102060917> (Stand: 15.2.2017)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde