Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Friedrich Müller
(1802–1863)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Weitere Informationen

GND-Nummer

1121710913

Müller, Friedrich [ID = 5675]

* 14.12.1802 Westhofen bei Worms, † 11.2.1863 Bensheim, katholisch
Jurist, Kreisrat
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • 1832 Friedensrichter in Pfeddersheim, dann Alzey
  • 1835 Kreisrat in Alzey
  • 1848 z. D.
  • 1850 Regierungsrat in Darmstadt
  • 1852 Kreisrat in Friedberg
  • 1859-1863 Kreisrat in Bensheim

Funktion:

  • Hessen, Kreis Friedberg, Kreisrat, 1852-1859
  • Hessen, Kreis Bensheim, Kreisrat, 1859-1863
Familie

Vater:

Müller, Moritz, 1802 Friedensrichter des Kantons Bechtheim, Sitz in Westhofen

Mutter:

Moerdes, Caroline

Partner:

  • Molitor, Maria Theresia Ludovica Thecla, (⚭ Mainz 1834) * Mainz 1810, Tochter des Burkard Molitor, † Mainz 17.6.1821, Friedensrichter in Mainz, und der Ursula Küster, aus Mainz, † Alzey 6.3.1849
Nachweise

Quellen:

  • HStA Darmstadt, S 1

Literatur:

Zitierweise
„Müller, Friedrich“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1121710913> (Stand: 14.12.2016)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde