Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Franz Anton Camesasca
(1792–1840)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Weitere Informationen

Camesasca, Franz Anton [ID = 5373]

* 17.11.1792 Habitzheim, † 2.7.1840 Lampertheim, katholisch
Rentamtmann, Abgeordneter
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • Gymnasium Aschaffenburg
  • Herbst 1810 Universität Gießen (Kameralwissenschaft)
  • 1813 Akzessist beim Sekretär der Hofkammer in Darmstadt
  • 1816 Verwalter der Rentämter Babenhausen und Schaafheim
  • 1820 Verwalter des Amtes Seligenstadt
  • 26.2.1821 Rentamtmann in Seligenstadt
  • 1824 Rentamtmann in Lampertheim
  • 1832 Domänenrat
  • 1835-1840 Abgeordneter der 2. Kammer der Landstände des Großherzogtums Hessen in Darmstadt für den Wahlbezirk Starkenburg 6 Lorsch im 7.-8. Landtag, Nachfolger war Wilhelm von Dörnberg
  • Ehrenbürger der Stadt Lampertheim

Funktion:

  • Hessen, Großherzogtum, 07. Landtag, 2. Kammer, Mitglied (Kons), 1835-1836
  • Hessen, Großherzogtum, 08. Landtag, 2. Kammer, Mitglied (Kons), 1838-1840
Familie

Vater:

Camesasca, Franz Xaver, 1752-1822, Fstl. Löwenstein. und später Ghz. Hess. Regierungsrat in Habitzheim

Mutter:

Hennemann, Eleonore, 1766-1854

Partner:

  • Rose, Margaretha, * Babenhausen 6.4.1791, † Viernheim 14.1.1848, Heirat Habitzheim 31.12.1820, evangelisch

Verwandte:

  • Camesasca, Adolf Peter* Lorenz <Bruder>, 1798-1859, Kreisrat, Abgeordneter
  • Reiß, Eleonore, geb. Camesasca <Tochter>, * Seligenstadt 20.11.1821, † Woogsdamm bei Großgerau 4.9.1863, verheiratet Lampertheim 28.9.1838 mit Karl Reiß (Reiss), 1807-1890, Forstmeister in Viernheim, später Darmstadt, Geheimer Forstrat
  • Stockhausen, Katharine, geb. Camesasca <Tochter>, 1823-1909, verheiratet Lampertheim 21.6.1847 mit Rudolf Stockhausen, 1821-1870, Dr.jur., Landrichter in Offenbach, Abgeordneter
  • Mathy, Caroline, geb. Camesasca <Tochter>, * Lampertheim 13.11.1824, † Mannheim 26.12.1883, verheiratet II. Lampertheim mit 30.9.1848 Heinrich Mathy, * Mannheim 10.10.1813, † Oetlingen bei Lörrach 20.1.1855, ev., Handelsmann in Mannheim.
  • Camesasca, Margarethe <Tochter>, † Mannheim 1860, ledig
  • Bergsträßer, Friedrich <Schwager>, 1840-1847, Rentkammersekretär, Rentamtmann, Abgeordneter
  • Klipstein, Friedrich Ludwig <Schwager>, 1799-1862, Abgeordneter
Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Camesasca, Franz Anton“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/bio/id/5373> (Stand: 17.11.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde