Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Josef Adolf Nicola Racké
(1847–1908)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Racké, Josef Adolf Nicola [ID = 4078]

* 11.1.1847 Mainz, † 26.12.1908 Mainz, katholisch
Kaufmann, Abgeordneter, Politiker
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Andere Namen

Weitere Namen:

  • Racke, Josef Adolf Nicola*
Wirken

Werdegang:

  • Gymnasium Mainz
  • 1866 Erlernung der Handelswissenschaften und Sprachen
  • 1866 Inhaber der Weinessigfabrik und Weinhandlung Jacob Racke
  • Mitglied des deutschen Katholikenvereins
  • 1874 Stadtverordneter in Mainz
  • 1875-1893 Mitglied der Zweiten Kammer des Landtags des Großherzogtums Hessen für den Wahlbezirk Rheinhessen 10 Gau-Algesheim
  • 1884-1893 Mitglied des Deutschen Reichstages für den Wahlkreis 9 Hessen-Mainz
  • 1877 Vizepräsident des Deutschen Katholikentags in Würzburg
  • 1875 Pius-Orden
  • 1883 Hessische Verdienstmedaille

Funktion:

  • Hessen, Großherzogtum, 22. Landtag, 2. Kammer, Mitglied (Z), 1875-1878
  • Hessen, Großherzogtum, 23. Landtag, 2. Kammer, Mitglied (Z), 1878-1881
  • Hessen, Großherzogtum, 24. Landtag, 2. Kammer, Mitglied (Z), 1881-1884
  • Hessen, Großherzogtum, 25. Landtag, 2. Kammer, Mitglied (Z), 1884-1887
  • Deutsches Reich, Reichstag, Mitglied (Z), 1884-1890
  • Hessen, Großherzogtum, 26. Landtag, 2. Kammer, Mitglied (Z), 1887-1890
  • Hessen, Großherzogtum, 27. Landtag, 2. Kammer, Mitglied (Z), 1890-1893
  • Hessen, Großherzogtum, 28. Landtag, 2. Kammer, Mitglied (Z), 1893
Familie

Vater:

Racke, Jacob, † 1866, Kaufmann in Mainz, Inhaber der Weinessigfabrik und Weinhandlung Jacob Racke

Mutter:

Wüst, Anne (Anna) Maria

Partner:

  • Moufang, Katharina Wilhelmine, Heirat Mainz 12.7.1870, Nichte des Christoph Moufang, Domkapitular, MdR (Zentrum)

Verwandte:

Nachweise

Literatur:

Bildquelle:

Hessische Abgeordnete 1820–1933, Darmstadt 2008, S. 712. - Original: Stadtarchiv Mainz

Zitierweise
„Racké, Josef Adolf Nicola“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/133952851> (Stand: 11.1.2017)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde