Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Ludwig Franz Justinian Maximilian von Günderrode
(1763–1841)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Günderrode, Ludwig Franz Justinian Maximilian von [ID = 3974]

* 18.3.1763 Saarbrücken, † 3.9.1841 Frankfurt, evangelisch
Jurist, Abgeordneter
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • in französischen und nassauischen Kriegsdiensten, Nassau-Saarbrückischer Oberstlieutenant
  • 1792 Nassau-Saarbrückischer Hofmarschall, geht mit dem Fürsten 1793 in die Emigration nach Meiningen und Ansbach
  • Senior und Direktor der ständigen Bürgerrepräsentation in Frankfurt am Main
  • Mitglied der Gesetzgebenden Versammlung in Frankfurt am Main
Familie

Vater:

Günderrode, Hieronymus Maximilian von, 1730–1777, Nassau-Saarbrückischer Geheimer Rat und Kammerpräsident in Saarbrücken

Mutter:

Stalburg, Susanna Maria Elisabeth von, 1738–1776

Partner:

  • Almasy (Almassy), Eleonore Magdalena Sara von, * 21.5.1763, † Frankfurt am Main 17.7.1792, Tochter des Michael d’Almasy, Königlich-Französischer Oberstlieutenant. Heirat in Neusaarwerden am 3.1.1790
  • Stalburg, Margarethe Helene von, * Frankfurt am Main 25.8.1768, † Frankfurt am Main 28.11.1823, Tochter des Johann Friedrich Maximilian von Stalburg, 1736–1802, Bürgermeister der Stadt Frankfurt am Main, und der Margaretha Helena von Glauburg, 1744–1769. Heirat am 20.3.1801 in Frankfurt

Verwandte:

  • Günderrode, Caroline von, 1790–1852, 1816 Stiftsdame, 1825 Dechantin, 1849 Pröpstin des Cronstettenstifts
  • Günderrode, Luise von, 1792–1862, 1819 Stiftsdame des Cronstettenstifts
  • Oetinger, Sophie von, geb. von Günderrode <Tochter>, 1802–1879, verheiratet I. 1824 Karl von Wiesenhütten, 1787–1826, verheiratet II. 1829 August Ritter und Edler von Oetinger, 1794–1857
  • Günderrode, Carl Wilhelm Maximilian von <Sohn>, 1805–1825, Studium in Heidelberg
Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Günderrode, Ludwig Franz Justinian Maximilian von“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/bio/id/3974> (Stand: 3.9.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde