Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Conrad Jacob von Fabricius
(1611–1675)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

GND-Nummer

122222334

Fabricius, Conrad Jacob von [ID = 3355]

* 6.5.1611 Büdingen, † 24.8.1675 Darmstadt, evangelisch
Dr. jur. utr. – Jurist, Geheimer Rat, Vizekanzler, Kanzler, Gesandter
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • Schule in Büdingen
  • immatrikuliert Marburg 1626, Straßburg 1630 (Fridberg, Wetteravus), erneut immatrikuliert Marburg 1633
  • Doktor beider Rechte 1637 (Marburg?)
  • 1638-41 Landgräflich-Hessischer Geheimer Sekretär
  • 1641 Rat in Darmstadt
  • 1658 Geheimer Rat
  • 1661-1664 Vizekanzler in Darmstadt
  • 1666-1675 Hofrat und Kanzler in Darmstadt
  • In den 60er Jahren als Gesandter tätig: 1654, 1660 nach Mainz, 1662 und 1667 ebenfalls nach Mainz als Vizekanzler, 1662 nach Gotha (mit W. C. Burggraf von Kirchberg), 1665 nach Kassel
  • Burgmann zu Gelnhausen
  • Reichsadel: Linz 19.11.1644 zusammen mit den Brüdern seines Vaters
Familie

Vater:

Fabricius, Philipp Conrad, 1576-1635, Kanzlei-Direktor in Büdingen

Mutter:

Ruppel, Ursula

Partner:

  • Leuth von Hachenburg, Anna Catharina, * Oppenheim 4.2.1617, † Darmstadt 1.1.1695, begraben 4.1.1695, Tochter des Martin Leuth von Hachenburg, Vizekanzler in Darmstadt, und der Regina Beyer

Verwandte:

  • Kranz, Maria Elisabeth, geb. von Fabricius <Tochter>, verheiratet mit Heinrich Christian Kranz, Vizekanzler in Gießen
  • Selle, Anna Eleonore, geb. von Fabricius <Tochter>, verheiratet mit Anton von Selle, Geheimer Rat
  • Fabrice von Westerfeld, Johann Philipp Martin
  • Fabrice von Westerfeld, Johann Christoph
  • Schröder, Sophie Katharina, geb. von Fabricius <Tochter>, verheiratet mit Wilhelm Johann Schröder, Amtmann zu Ostheim
Nachweise

Quellen:

  • Leichenpredigt von Balthasar Mentzer, erschienen 1677, vgl. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften in der Hessischen Landes- und Hochschulbibliothek Darmstadt, 2 Bde., Sigmaringen 1990 (= Marburger Personalschriften-Forschungen 11)
Zitierweise
„Fabricius, Conrad Jacob von“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/122222334> (Stand: 22.8.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde