Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Johann Conrad Drach
(um 1565/1570–1624)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Weitere Informationen

GND-Nummer

1130418871

Drach, Johann Conrad [ID = 3335]

* um 1565/1570 Lohr am Main, † 2.11.1624 Oppenheim
Schultheiß
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • Ratsherr, Bürgermeister
  • Reichs- und Stadtschultheiß in Oppenheim
  • Direktor des Ritter-Gerichts in Oppenheim
  • Kaiserlicher Rat
  • Wappenverleihung "mit Krone" (zugleich mit seinen Brüdern Albrecht und Johann Georg) in Prag 27.7.1605
Familie

Vater:

Drach, Johannes, Kurmainzischer Keller in Lohr

Partner:

  • Kneff, Catharina, begraben in Oppenheim 15.4.1599, Witwe des Jakob Hornheimer, Bürger in Oppenheim, Tochter des Simon Kneff, Bürger in Oppenheim. - Heirat Oppenheim 25.9.1587
  • Bach, Anna, * Frankfurt am Main, begraben Oppenheim 21.11.1618, Witwe des Burkhard Ingweiler in Oppenheim, Schwester des Hans Caspar Bach, der 1617 von Gemmingen’scher Keller in Oppenheim war, Tochter des Bechtold Bach, Dr. med. - Heirat Oppenheim 28.1.1600
  • Leuth, Anna Elisabeth, * Hachenburg 24.6.1595, † Darmstadt 9./16.5.1678, sie verheiratet II. Darmstadt 14.6.1630 mit Esaias von Fabricius, 1579-1660, Hessischer Vize-Kanzler in Darmstadt, Erhebung in den Reichsadel Linz 19.11.1644, Tochter des Nikolaus Leuth von Hachenburg, Gräflich Saynischer Rat, Schultheiß zu Hachenburg, und der Judith von Rehe. - Heirat Oppenheim 25.10.1619

Verwandte:

  • Bach, Anna Maria <Tochter>, verheiratet I. mit Hans Peter Bauer, verheiratet II. Oppenheim 22.10.1611 mit Hans Caspar Bach (Rivius), Keller in Oppenheim
  • Drach, Nikolaus Martin <Sohn>, 1621-1679, Hessen-Darmstädtischer Kanzler und Comitialgesandter
  • Glock, Margarethe Elisabeth <Tochter>, 1624-1687, verheiratet Darmstadt 25.2.1645 mit Anton Glock, Dr. jur. utr., Syndicus in Frankfurt am Main
Nachweise

Literatur:

  • Fritz Wthberghe, Aus Oppenheims Vergangenheit. Ein sippenkundlicher Beitrag zur Geschichte von Oppenheim am Rhein, in: Hessische Chronik 25, 1938, 58-59
Zitierweise
„Drach, Johann Conrad“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1130418871> (Stand: 25.9.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde