Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Georg Christof Reinhart
(1838–1899)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Weitere Informationen

GND-Nummer

1032721960

Reinhart, Georg Christof [ID = 3283]

* 21.3.1838 Worms, † 30.4.1899 Worms, katholisch
Kommerzienrat – Fabrikant
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • 1871 Nachfolger des Vaters in der „Lederlackfarbik Doerr & Reinhart“ zusammen mit seinem Bruder Nikolaus Andreas* Reinhart und seinem Schwager Johann Baptist Doerr
  • setzte in der Firma vorbildliche Sozialprogramme um, richtete eine firmeneigene Konsumanstalt ein, eine Brotbäckerei, eine Speiseanstalt und eine Medikamentenkasse
  • 1884 Schaffung der Betriebskrankenkasse
  • 1889 Einrichtung eines Arbeiterausschusses
  • ließ kostengünstige Arbeiterhäuser errichten (1880: 700 Mitarbeiter)
  • Ghz. Hess. Kommerzienrat
Familie

Vater:

Reinhart, Nikolaus Andreas, 1809-1871, Lederfabrikant in Worms

Mutter:

Schmitt, Elisabeth, 1810-1868

Partner:

  • Hundhausen, Anna Clara Josepha, 1843-1926, Tochter des Ludwig Hundhausen, aus Werl, Notar in Gau-Algesheim, und der Susanna Anna Valckenberg

Verwandte:

  • Perschke, Susanna, geb. Reinhart <Tochter>, 1867-1952, verheiratet mit Georg Perschke, Offizier, 1861-1905
  • Hombergk zu Vach, Elisabeth* Anna Maria von, geb. Reinhart <Tochter>, 1868, verheiratet 1889 mit Friedrich (Fritz) Albert Johann Eduard Adolf von Hombergk gen. Vach, Innenminister
  • Reinhart, Nikolaus Ludwig <Sohn>, 1871-1947, Mitinhaber der Firma, verheiratet mit Caroline Fech, 1877-1947
  • Wachter, Julie* Sophie Marie von, geb. Reinhart <Tochter>, 1871, verheiratet 1895 mit Friedrich von Wachter, 1857-1926, Kgl. Preuß. Generalmajor
  • Reinhart, Ludwig <Sohn>, 1877-1925, Mitinhaber der Firma
  • Reinhart, Georg* Nikolaus <Sohn>, 1880-1956, Direktor der Simens-Schuckertwerke AG i.R.
Nachweise

Quellen:

  • Institut für Personengeschichte, Bensheim, Sammlung Personen und Familien: „Reinhart“

Literatur:

Zitierweise
„Reinhart, Georg Christof“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1032721960> (Stand: 27.1.2014)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde