Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Justus Vietor
(1532–1575)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

GND-Nummer

104265736

Vietor, Justus [ID = 2888]

* 10.7.1532 Homberg (Efze), † 9.9.1575 Alsfeld, evangelisch-lutherisch
Theologe, Pfarrer, Superintendent
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • 1543 Chorknabe in der fürstlichen Hofkapelle in Kassel
  • 1549 Studium in Marburg, Magister 1552 in Marburg
  • 1553 Lehrer der Lateinschule Alsfeld, Rektor
  • 1557 zweiter Prediger in Alsfeld
  • 1559 erster Prediger in Alsfeld und Spezialsuperintendent
Familie

Vater:

Büddener, Johannes, Küfer und Ratsherr in Homberg (Efze)

Mutter:

Knabenschuh, Catharina, Witwe des Johannes Winckelmann und Großmutter des Johannes Winckelmann, 1551–1626, Professor und Superintendent in Gießen

Partner:

  • Hultscher, Marie, (⚭ Alsfeld 16.7.1554) * Alsfeld 1537, † Goddelau 13.9.1599, sie verheiratet II. Alsfeld 1589 Johannes Schlanhoff, Ratsverwandter und Bürgermeister in Alsfeld, Tochter des Nicolaus Hultscher, Altarist in Alsfeld, dann Pfarrer in Oberrod, Hessen, und der Elisabeth Löber

Verwandte:

  • Schlanhoff, Margarethe, geb. Vietor <Tochter>, * 4.7.1555, verheiratet mit Georg Schlanhoff d.J., Pfarrer in Merlau
  • Vietor, Jeremias <Sohn>, 1556-1609, Pfarrer und Vizesuperintendent in Gießen, Superintendent
  • Vietor, Georg <Sohn>, 1558-1598, Rektor in Alsfeld, Pfarrer in Heuchelheim
  • Reichard, Elisabeth, geb. Vietor <Tochter>, * 15.7.1560, † 1583, verheiratet mit Georg Reichard, Rektor, Bürgermeister in Alsfeld
  • Vietor, Daniel <Sohn>, 1562-1593, Prediger in Beuern
  • Kempf, Ottilie, geb. Vietor <Tochter>, * 19.7.1564, verheiratet 1582 mit Wilhelm Kempf, † 1611, Rentmeister in Eschwege
  • Susenbeth, Charitas, geb. Vietor <Tochter>, * 2.10.1569, verheiratet I. 1589 Ludwig Stratarius, † 1589, Rektor in Alsfeld, verheiratet II. 1590 Reinhard Susenbeth, Pfarrer in Idstein, dann Dillenburg, Superintendent der Grafschaft Sayn
  • Vietor, Johannes <Sohn>, Superintendent in Darmstadt
Nachweise

Quellen:

  • Institut für Personengeschichte, Bensheim, Mskr. Genealogie Vietor

Literatur:

Zitierweise
„Vietor, Justus“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/104265736> (Stand: 15.4.2021)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde