Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Jakob Lersner
(1504–1579)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

GND-Nummer

12872529X

Lersner, Jakob [ID = 2694]

* 15.7.1504 Marburg, † 5.3.1579 Marburg
Prof. Dr. jur. utr. – Jurist, Professor, Gesandter
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Andere Namen

Weitere Namen:

  • Lersner, Jacob
  • Lernsnherus, Jacobus
  • Lersener, Jacob
  • Lersener, Jakob
  • Lersenerus, Jacobus
  • Lersemacher, Jacob
  • Lersemacher, Jakob
  • Schuhmacher, Jacob
  • Schuhmacher, Jakob
Wirken

Werdegang:

  • ab 1517 Studium an den Universitäten Heidelberg, Erfurt und Marburg
  • 10.7.1520 clericus Moguntinensis diocesis
  • Lizenziat der Rechte
  • 1534 Hessischer Gesandter in Paris
  • 5.6.1535-23.2.1540 Rat des Herzogs Heinrich d. J. von Braunschweig-Wolfenbüttel
  • 19.11.1541 hessischer Rat, Diener und Beisitzer am Hofgericht in Marburg
  • 1543-1548 nach Kassel versetzt
  • 1552 wieder an das Hofgericht zurückversetzt
  • 14.3.1552 Professor der Rechte an der Universität Marburg
  • 15.5.1553 Doktor der Rechte in Marburg
  • 1554 erneut Rat in Kassel
  • 1557-1560 Rat in der Kanzlei zu Marburg und Hofgerichtsrat
  • 6.7.1558-1579 Vizekanzler der Universität Marburg
  • 1560-1564 wieder nach Kassel versetzt
  • 1566 erneut Rat in Marburg
  • vielfach Hessischer Gesandter zu den Reichstagen, einer der meistbeschäftigsten Diplomaten des Landgrafen Philipp, der ihn in seinem Testament seinen Söhnen als das gut fromm Menlein empfiehlt.

Studium:

  • Ab 1517 Studium an den Universitäten Heidelberg, Erfurt, Marburg

Akademische Qualifikation:

  • 1553 Doktor der Rechte an der Universität Marburg

Akademische Vita:

  • Marburg, Universität / Juristische Fakultät / Rechte / Professor / 1552

Lebensorte:

  • Heidelberg, Erfurt, Marburg
Familie

Vater:

Lersenmacher (Lersner), Ludwig, 1476-1522, Rentschreiber, Prokurator am Hofgericht in Marburg, Hessischer Kammerschreiber und Gesandter

Mutter:

Niedernhöfer (Nedernhoffer), Elisabeth, aus Marburg

Verwandte:

Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Lersner, Jakob“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/12872529X> (Stand: 20.2.2020)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde