Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Heinrich Wilhelm Julius Alefeld
(1739–1806)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Weitere Informationen

GND-Nummer

1102395218

Alefeld, Heinrich Wilhelm Julius [ID = 2491]

* 13.10.1739 Gießen, † 2.6.1806 Marburg, evangelisch
Rat, Amtmann
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • (1769) Advocat und Prokurator auf der Burg Friedberg
  • Rat der Ballei-Hessen des Deutschen Ordens
  • 1770 Amtmann des Deutschen Ordens in der Kommende Flörsheim bei Alzey
  • 1797 Annektion durch Frankreich und Auflösung der Kommende, Flucht nach Gießen und Marburg
Familie

Vater:

Alefeld, Johann Ludwig, 1695-1760, Professor in Gießen, Physiker

Mutter:

Bodenburg, Helena Klara*, 1713-1774

Partner:

  • Avemann, Jakobine Charlotte Susanne* von, * Königsberg bei Gießen 6.7.1744, † Amöneburg bei Marburg 19.3.1811, Heirat Butzbach/Friedberg 11.8.1772, Tochter des Christian Ernst Heinrich von Avemann, Hessen-Darmstädt. Amtmann in Königsberg, Adelsstand 1756, und der Amalia Charlotte Philippine Clotz

Verwandte:

  • Alefeld, Karl Ludwig* Friedrich Reinhard <Sohn>, 1774-1835, Amtmann in Marburg
  • Alefeld, August Christian* Theodor <Sohn>, 1777-1843, Dr. med., Kreisphysikus in Seligenstadt am Main
  • Alefeld, Friedrich* Christian Wilhelm <Sohn>, * Oberflörsheim 8.12.1778, † Darmstadt 12.3.1841, 1791-1794 Gymnasium Weilburg, Polizeiexpeditionsrat in Darmstadt
  • Nebel, Charlotte* Friederike Philippine, geb. Alefeld <Tochter>, 1781-1819, verheiratet Oberflörsheim 23.9.1800 mit Wilhelm * Christian Nebel, 1773-1842, Ghz. Hessischer Oberpostmeister in Darmstadt
  • Alefeld, Karl Georg Wilhelm* <Sohn>, 1785-1868, Pfarrer, Dekan
  • Alefeld, Georg* Ludwig Nikolaus <Sohn>, 1789-1856, Hz. Nassau. Generalmajor
Nachweise

Quellen:

  • F. Varrentrapp, Neues genealogisches Reichs- und Staats-Hand-Buch auf das Jahr MDCCLXIX, Bd. 2, S. 96.

Literatur:

Zitierweise
„Alefeld, Heinrich Wilhelm Julius“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1102395218> (Stand: 18.9.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde