Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Hermann XVIII. Riedesel Freiherr zu Eisenbach
(1682–1745)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Weitere Informationen

GND-Nummer

1125468793

Riedesel Freiherr zu Eisenbach, Hermann XVIII. [ID = 1833]

* 11.6.1682, † 10.5.1745
Jurist, Minister, Erbmarschall
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • Oberamtmann zu Nidda
  • Hessen-Darmstädtischer Geheimer Rat und Staatsminister
  • Kurator der Universität Gießen
  • 1727 Burggraf zu Friedberg
  • 21. [einundzwanzigster] Erbmarschall in Hessen
Familie

Partner:

  • Riedesel Freiin zu Eisenbach, Anna Metta Catharina, 1691-1747, Heirat 21.10.1711
Nachweise

Quellen:

  • HStA Darmstadt R 4

Bildquelle:

Artist is unknown, Hermann Riedesel Freiherr zu Eisenbach (1682-1745), als gemeinfrei gekennzeichnet, Details auf Wikimedia Commons (beschnitten)

Zitierweise
„Riedesel Freiherr zu Eisenbach, Hermann XVIII.“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1125468793> (Stand: 18.6.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde