Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Franz Schmitt
(1842–1920)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Schmitt, Franz [ID = 13899]

* 16.3.1842 Niederbühl (Baden), † 9.1.1920 Bad Ems, katholisch
Hotelbesitzer, Abgeordneter
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Andere Namen

Weitere Namen:

  • Schmitt sen., Franz
Wirken

Werdegang:

  • 1857-1862 Kellner in Karlsruhe
  • 1864-1868 Oberkellner in Hotels in Freiburg im Breisgau und München
  • anschließend selbstständiger Gastwirt, unter anderem in Frankfurt am Main
  • 1873 Übernahme des Hotels "Englischer Hof und Fürstenhof" in Bad Ems
  • ab Anfang der 1890er Jahre Vorsitzender des nationalliberalen Wahlvereins in Bad Ems
  • Mitglied des Bürgerausschusses und des Gemeinderates in Bad Ems, Stellvertreter des Bürgermeisters
  • Stadtverordneter in Bad Ems, 1895-1910 Stadtverordnetenvorsteher
  • ab 1898 Mitglied des Kreistages des Unterlahnkreises
  • 1910 Wahl zum Ersten Beigeordneten in Bad Ems, in dieser Funktion Vertretung des Bürgermeisters während des Ersten Weltkrieges
  • 1911-1918 (1911-1916 für Philipp Christian Epstein) Mitglied des Nassauischen Kommunallandtags des preußischen Regierungsbezirks Wiesbaden bzw. des Provinziallandtages der preußischen Provinz Hessen-Nassau für den Unterlahnkreis, dort 1914-1918 Mitglied des Bauausschusses, 1918 Mandatsniederlegung
  • spätestens ab 1911/12 Mitglied des Kreisausschusses des Unterlahnkreises

Funktion:

  • Wiesbaden, Regierungsbezirk, Kommunallandtag, Mitglied, 1911-1918
  • Hessen-Nassau, 12. Provinziallandtag, Mitglied, 1913
  • Hessen-Nassau, 13. Provinziallandtag, Mitglied, 1918
Familie

Vater:

Schmitt, Timotheus, * Niederbühl 24.1.1814, † Niederbühl 30.12.1872, Landwirt, Ratsdiener und Bürgermeister, Sohn des Ignatius Schmitt, * 26.8.1778, † 10.3.1841, und der Elisabeth Herrmann, * 13.11.1774, † 31.5.1845, Heirat 25.11.1806

Mutter:

Dreher, Johanna, * Niederbühl 21.5.1819, † Niederbühl 22.5.1855, Heirat 6.11.1839

Partner:

  • Sommer, Sophia, * Heidelberg 29.9.1845, † Bad Ems 6.9.1875, Heirat Freiburg im Breisgau 27.10.1874, evangelisch, Tochter des Georg Heinrich Sommer, * Künzelsau 18.9.1810, † Freiburg im Breisgau 29.2.1876, Gastwirt, Stadtrat in Freiburg im Breisgau, und der Elisabetha* Philippine Josefine Palm, * Heidelberg 16.1.1815, † Freiburg im Breisgau 19.5.1872
  • Eckstein, Gustavine
Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Schmitt, Franz“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/bio/id/13899> (Stand: 28.7.2019)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde