Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Markus Bernhard Hubert Krüsmann
(1879–1964)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

GND-Nummer

1064021689

Krüsmann, Markus Bernhard Hubert [ID = 12848]

* 11.4.1879 Bergisch Gladbach, † 25.2.1964 Amelsbürgen (bei Münster/Westfalen), Begräbnisort: Münster (Westfalen) Zentralfriedhof, katholisch
Dr. jur. – Bürgermeister, Abgeordneter
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • 1898 Reifeprüfung am Königlichen Gymnasium an St. Aposteln zu Köln
  • Studium er Rechts- und Staatswissenschaften an den Universitäten Würzburg, Straßburg und Bonn
  • 25.7.1901 erste juristische Prüfung am Oberlandesgericht Köln
  • 19.3.1906 große Staatsprüfung in Berlin
  • 1906 Promotion zum Dr. jur. an der Universität Heidelberg
  • 1906-1919 Beigeordneter in Bocholt, Altmessen und Münster/Westfalen
  • 26.7.1919 Wahl zum Bürgermeister von Limburg an der Lahn
  • 1920 Mitglied des Nassauischen Kommunallandtags des preußischen Regierungsbezirks Wiesbaden bzw. des Provinziallandtages der preußischen Provinz Hessen-Nassau für den Kreis Limburg, dort Mitglied des Finanz- und Geschäftsordnungsausschuss (Christliche Volkspartei)
  • 1923 während des Ruhrkampfes ein halbes Jahr in Untersuchungshaft (erst im Herbst 1924 wieder im Dienst)
  • 29.4.1931 für eine weitere Amtsperiode von zwölf Jahren als Bürgermeister einstimmig wiedergewählt
  • 4.1933 unter dem Druck der Nationalsozialisten Rücktritt vom Amt des Bürgermeisters in Limburg
  • 11.8.1941-30.6.1942 Kriegshilfsangestellter bei der Wehrkreisverwaltung in Münster
  • 1.7.1942-15.9.1945 juristischer Hilfsarbeiter bei der Preisüberwachungsstelle der Bezirksregierung Münster
  • 16.9.1945-3.5.1946 Amtsbürgermeister von Ostbevern

Funktion:

  • Wiesbaden, Regierungsbezirk, Kommunallandtag, Mitglied (CVP), 1920
  • Hessen-Nassau, 14. Provinziallandtag, Mitglied (Z), 1920

Werke:

  • Die juristische Natur der Hingabe an Erfüllungstatt nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch (§ 364) (Diss. 1906)
Familie

Vater:

Krüsmann, Johann Bernhard Hubert, Maschinenmeister

Mutter:

Mauel, Helena

Partner:

  • Lenders, Maria, * Elberfeld 28.11.1882, † 11.6.1910, Heirat 1909
  • Hüffer, Anna* Maria Katharina, * Münster/Westfalen 13.3.1889, † Rheine 4.12.1967, Heirat Münster 8.8.1916, Tochter des Wilhelm Hüffer, Gutsbesitzer

Verwandte:

  • Krüsmann, Max Johannes Joseph <Sohn>, * † 1909
Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Krüsmann, Markus Bernhard Hubert“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1064021689> (Stand: 28.7.2019)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde