Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Hedwig Geibel-Kruse
(1895–1991)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

GND-Nummer

1096210061

Geibel-Kruse, Hedwig [ID = 1177]

* 28.3.1895 Frankfurt am Main, † 11.4.1991 Darmstadt
Grafikerin
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Andere Namen

Geburtsname:

Kruse, Hedwig

Wirken

Werdegang:

  • 1910 Lehre in einer lithografischen Anstalt
  • 1914-1917 Studium an der Kunstgewerbeschule in München
  • Ausstellungsverbot in der NS-Zeit
  • Darmstädter Atelier bei Luftangriffen zerstört

Netzwerk:

  • Ehmcke, Fritz Helmuth <Lehrer>
  • Riemerschmidt, Richard <Lehrer>
  • Knappe, Karl <Lehrer>
Familie

Vater:

Kruse, Hermann, Maler

Partner:

Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Geibel-Kruse, Hedwig“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1096210061> (Stand: 9.4.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde