Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Adam Joseph Johann Schmitt
(1855–1928)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

GND-Nummer

130070386

Schmitt, Adam Joseph Johann [ID = 10934]

* 27.12.1855 Finthen, † 18.11.1928 Mainz, katholisch
Dr. jur. – Jurist, Politiker, Abgeordneter, Landtagspräsident
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • Besuch der St. Marienschule und des Gymnasiums in Mainz
  • Studium der Rechtswissenschaft an den Universitäten Straßburg, Leipzig, Tübingen und Gießen
  • 1879 Promotion zum Dr. jur. an der Universität Jena
  • 1881 Rechtsanwalt in Mainz
  • 1889 Stadtverordneter in Mainz
  • 1890-1898 Mitglied des Kreistags und des Kreisausschusses des Kreises Mainz
  • 1893-1918 Mitglied der Zweiten Kammer des Landtages des Großherzogtums Hessen, 1893-1908 für den Wahlbezirk Rheinhessen 8 Ober-Olm, 1908-1911 für den Wahlbezirk Stadt Mainz II, 1911-1918 für den Wahlbezirk Rheinhessen 13 Mainz II, dort 1899-1905 Zweiter Präsident und 1905-1918 Dritter Präsident
  • 1896-1903 Mitglied des Deutschen Reichstages
  • 1899-1905 Zweiter Präsident der Zweiten Kammer des Landtages des Großherzogtums Hessen
  • 1912 Präsident des Deutschen Katholikentages in Aachen
  • 1905-1918 Dritter Präsident der Zweiten Kammer des Landtages des Großherzogtums Hessen
  • 1.1919-6.1920 Mitglied der Weimarer Nationalversammlung für die Zentrumspartei im Wahlkreis 9 Hessen-Mainz
  • 1919-2.2.1920 Mitglied des Landtags des Volkstaates Hessen, dort Vizepräsident, Mandatsniederlegung, Nachfolger: Georg Zilch

Funktion:

  • Hessen, Großherzogtum, 29. Landtag, 2. Kammer, Mitglied (Z), 1893-1896
  • Deutsches Reich, Reichstag, Mitglied (Z), 1896-1903
  • Hessen, Großherzogtum, 30. Landtag, 2. Kammer, Mitglied (Z), 1897-1899
  • Hessen, Großherzogtum, 31. Landtag, 2. Kammer, Mitglied (Z), 1899-1902
  • Hessen, Großherzogtum, 32. Landtag, 2. Kammer, Mitglied (Z), 1902-1905
  • Hessen, Großherzogtum, 33. Landtag, 2. Kammer, Mitglied (Z), 1905-1908
  • Hessen, Großherzogtum, 34. Landtag, 2. Kammer, Mitglied (Z), 1908-1911
  • Hessen, Großherzogtum, 35. Landtag, 2. Kammer, Mitglied (Z), 1911-1914
  • Hessen, Großherzogtum, 36. Landtag, 2. Kammer, Mitglied (Z), 1914-1918
  • Hessen, Großherzogtum, Landtag, 2. Kammer, 2. Präsident, 1899-1905
  • Hessen, Großherzogtum, Landtag, 2. Kammer, 3. Präsident, 1905-1918
  • Hessen, Volksstaat, 01. Landtag, Mitglied (Z), 1919-1920
  • Hessen, Volksstaat, Landtag, Vizepräsident, 1919-1920
  • Deutsches Reich, Reichstag, Mitglied (Z), 1919-1920
Familie

Vater:

Schmitt, Philipp, Landwirt

Mutter:

Hembes, Fides

Partner:

  • Gottsleben, Christina Elise Magdalena
Nachweise

Literatur:

Bildquelle:

Hessische Abgeordnete 1820–1933, Darmstadt 2008, S. 791. - Original: Staatsarchiv Darmstadt

Zitierweise
„Schmitt, Adam Joseph Johann“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/130070386> (Stand: 27.12.2019)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde