Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Historische Bilddokumente

Ausflugsgesellschaft auf dem Fuchstanz im Taunus, um 1898

282-025

Zoom Symbol

Ausflugsgesellschaft auf dem Fuchstanz im Taunus, um 1898

Beschreibung

Der Poststempel der Karte stammt vom 9.4.1898. Dabei handelt es sich um eine Gruppenaufnahme, die bei einem Ausflug der Gesellschaft zum Fuchstanz gemacht wurde. Der Fuchstanz ist ein Pass im Taunus und liegt zwischen dem Kleinen Feldberg und dem Altkönig. Als Aufenthaltsort für Wanderer wurde 1882 eine Schutzhütte aus Holz gebaut, die im Bildhintergrund zu sehen ist. Dort lagerten auch Vorräte zum Kochen von Kaffee, der an einem freistehenden Ofen zubereitet werden konnte. (Vgl. Chronik vom Fuchstanz) Eine ältere Frau ist zum Zeitpunkt der Aufnahme wohl gerade dabei, Kaffee zu kochen. Um den Ofen herum stehen verschiedene Kannen bereit.

Original-Bildunterschrift
Auf der Postkarte stehen die Namen von Marie Klein und Philipp Klein. Weiterhin: Gruss aus dem Taunus. Fuchstanz.
Fotograf
Kunstanstalt L. Klement, Frankfurt a.M.
Vorlage
Postkarte
Motivgruppe
Gruppe
Bildrechte
Baeumerth, Angelika und Dietrich Kleipa, Vom Main zum Taunus in alten Ansichtskarten, hrsg. von der Taunus-Sparkasse, 1996, S. 106
Ort
Altkönig
Sachbegriffe
Postkarten · Ausflüge · Gruppenaufnahmen · Frauen, Männer · Kleidung, feine · Schirme · Hüte · Holzhütten · Hütten · Zigarren · Öfen · Kannen · Milchkannen · Winter · Schnee
Empfohlene Zitierweise
„Ausflugsgesellschaft auf dem Fuchstanz im Taunus, um 1898“, in: Historische Bilddokumente <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/bd/id/282-025> (Stand: 28.3.2013)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde