Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Georg Benz
(1901–1989)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

GND-Nummer

1011927209

Benz, Georg [ID = 905]

* 15.11.1901 Arheilgen, † 31.8.1989 Darmstadt
Heimatdichter, Erzähler, Chronist
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • Besuch der Volksschule
  • Kriegsdienst im Ersten Weltkrieg
  • Mechanikerlehre
  • 1922 erste Gedichte im „Arheilger Anzeiger“ unter dem Pseudonym „Oarhelljer Liesje“
  • 1924-1948 bei der HEAG als Elektromonteur, Lagerverwalter und kaufmännischer Angestellter
  • langjähriger Vorsitzender des Gesangvereins Liederzweig
  • Mitglied der Theatergruppe des Gesangvereins Liederzweig
  • 15 Jahre Vorstandsmitglied beim SG Arheilgen
  • Weihnachten 1965 Erhalt der Darmstädter Bürgerehrung
  • 1971 zu seinem 70. Geburtstag mit der Auszeichnung der Fritz-Wernath-Stiftung beschenkt
  • 1982 Träger der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland
  • 1986 Träger der Bronzenen Verdienstplakette der Stadt Darmstadt

Werke:

Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Benz, Georg“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1011927209> (Stand: 15.12.2019)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde