Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Historische Ortsansichten

Südwestansicht Fuldas unter Portraitmedaillon des Fürstabtes Adolph von Dalberg, vor 1729

1476

Zoom Symbol

Südwestansicht Fuldas unter Portraitmedaillon des Fürstabtes Adolph von Dalberg, vor 1729

Ort
Fulda, Landkreis Fulda | Historisches Ortslexikon
Künstler
Johann Heinrich Salver
Ausführung
Kupferstich auf Papier · schwarz-weiß
Bezeichnung
Jo. H. Salber sculps. Fulda
Größe der Vorlage
323 x 211 mm
Druck
Hahn, Fulda, S. 137.
Sonstiges
Bezeichnung rechts unterhalb des Stiches.
Portraitmedaillon umgeben von Putti und den Wappen der Fuldaer Stiftskapitulare.
Personen
Salver, Johann Heinrich
Sachbegriffe
Dome · Kuppeln · Kirchtürme · Doppeltürme · Plätze · Schlösser · Innenhöfe · Dachreiter · Stadtbefestigungen · Rundtürme · Klöster · Kapellen · Felder · Gärten · Orangerien · Welsche Hauben · Turmuhren · Wappen
Empfohlene Zitierweise
„Südwestansicht Fuldas unter Portraitmedaillon des Fürstabtes Adolph von Dalberg, vor 1729“, in: Historische Ortsansichten <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/oa/id/1476> (Stand: 5.10.2007)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde