Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Sophie Margareta Antoinette Tischbein-Roentgen
(1761–1826)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Tischbein-Roentgen, Sophie Margareta Antoinette [ID = 2850]

* 1.1761 Hamburg, † 24.5.1826 Aurich
Malerin, Kopistin, Lehrerin
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Andere Namen

Geburtsname:

Tischbein, Sophie Margareta Antoinette

Wirken

Werdegang:

  • schon seit frühester Jugend im Malen und Zeichnen unterrichtet
  • 9.9.1783 Eheschließung mit dem Pfarrer Ludwig Roentgen
  • 1794 Entstehung ihres bekanntesten und einzig erhaltenen Gemäldes, eines Altarbildes mit Abendmahlsszene (St. Nicolai, Werdum)
  • 1815-1825 Lehrerin und Leiterin einer privaten Mädchenschule
Familie

Partner:

  • Roentgen, Ludwig, Heirat Pfarrer 9.9.1783
Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Tischbein-Roentgen, Sophie Margareta Antoinette“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1116305399> (Stand: 22.11.2019)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde