Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Zeitgeschichte in Hessen - Daten · Fakten · Hintergründe

Seite von 6

120 Treffer für Ihre Suche nach 'Ortsname = Gießen' in 5096 Dokumenten

Dies sind die Treffer 1 bis 20 | → Suche eingrenzen

  1. Sozialdemokrat Wilhelm Liebknecht stirbt in Berlin, 7. August 1900
  2. Gießener Oberbürgermeister Gnauth wird neuer Finanzminister, 9. August 1900
  3. Vorlage eines neuen Wahlgesetzes im Hessischen Landtag, 5. März 1901
  4. Elektrizitätswerk in Gießen in Betrieb, 1. September 1901
  5. Fest zum 1000. Studenten an der Universität Gießen, 2. Juli 1902
  6. Anträge auf Professuren der Nationalökonomie an der Universität Gießen, 27. Februar 1903
  7. Enthüllung eines Liebig-Denkmals in Darmstadt und Stiftung einer Liebig-Denkmünze zum 100. Geburtstag des deutschen Chemikers, 12. Mai 1903
  8. Erste Promotion einer Frau an der Universität Gießen, 8. Dezember 1904
  9. Veröffentlichung des Werks „Staatliche Theorie des Geldes“ von G. F. Knapp, 1905
  10. Einweihung des Bismarckturms in Gießen, 18. Juni 1906
  11. Einweihung des neuen Stadttheaters in Gießen, 23. Juli 1907
  12. Festakt zum 300-jährigen Bestehen der Universität Gießen, 1. August 1907
  13. Grundsätze für die Immatrikulation von Frauen an den hessischen Hochschulen, 1. September 1908
  14. Erste Architektur-Studentin an der Technischen Hochschule Darmstadt, 17. Oktober 1908
  15. Verhandlungen der Nationalliberalen in Darmstadt über Fraktionsaustritte, 26. September 1909
  16. Eröffnung des Betriebs der elektrischen Straßenbahn in Gießen, 20. November 1909
  17. Eröffnung der Heil- und Pflegeanstalt in Gießen, 5. September 1911
  18. 1. Akademisches Turn- und Sportfest in Darmstadt, 21. Juli 1912
  19. Das Reserve-Jäger-Bataillon Nr. 11 aus Marburg wird an die Front verlegt, 12. August 1914
  20. Erste Gefangene im Kriegsgefangenenlager Gießen, 30. Oktober 1914
Treffer je Seite: · Seitenanfang