Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Jüdische Grabstätten

Rothschild, Kusel (1896) – Harmuthsachsen

Grab Nr. 16, Harmuthsachsen, Jüdischer Friedhof, Gemarkung Harmuthsachsen | Historisches Ortslexikon
Äußere Merkmale | Inschrift | Verstorbene(r) | Indizes | Nachweise | Zitierweise
Äußere Merkmale

Material:

Sandstein

Größe:

56 x 103 x 15 cm (B x H x T)

Platzierung:

stehend

Beschreibung:

Darstellung: Stern.

Inschrift

Hebräische Inschrift:

Text Vorderseite

Hebräische Transkription der Inschrift

Zoom Symbol

(Übersetzung der hebräischen Inschrift:)

Hier ruht

(einer, der) treu und gerecht (lebte) nach seinem Glauben.

Morgens und abends erhob er sich zu seinem Gebet,

redlich und aufrecht war er in seinen Verhandlungen,

beratend und weise in seiner Tätigkeit.

Zum Himmel stieg seine Seele auf:

Der ehrwürdige Jekutiel, genannt Kusel

Rothschild.

Er starb am Sonntag, den 14. Elul, und wurde begraben

am 16. desselben [5] 656 n.d.k.Z. (= 23.8.1896). Seine Seele sei eingebunden im Bunde des Lebens.

Rückseite

(Deutsche Inschrift:)

Hier ruht

Ecusiel Rothshhiltl (!)

geb. am 12. October 1817,

gest. am 23. August 1896.

Sanft ruht seine Asche.

Sprache der Vorderseite:

hebräisch

Sprache der Rückseite:

deutsch

Ausführung:

erhaben

Verstorbene(r)

Personendetails:

  1. Rothschild, Kusel

    Geburtstag

    12. Oktober 1817

    Sterbetag

    23. August 1896

    Geschlecht

    männlich

    Wohnort

    Harmuthsachsen

    Beruf

    Kaufmann

Anmerkungen:

Kusel (auch Jekutiel, Ecusiel) Rothschild, Kaufmann, geboren am 12.10.1817, gestorben am 23.08.1896.

Angaben ergänzt nach dem Sterberegister Harmuthsachsen 1877-1936 (HHStAW, Abt. 365, Nr. 431).

Indizes

Orte:

Harmuthsachsen

Sachbegriffe:

Sterne · Kaufleute

Nachweise

Bearbeitung:

Christa Wiesner 2004, ergänzt von Andreas Schmidt (HLGL)

Bildnachweise:

VS: 04/24-10.

RS: 04/24-9.

Fotos:

Zitierweise
„Rothschild, Kusel (1896) – Harmuthsachsen“, in: Jüdische Grabstätten <http://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/juf/id/114> (Stand: 5.6.2012)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde