Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Historisches Ortslexikon

Übersichtskarte Hessen
Messtischblatt
5315 Herborn
Moderne Karten
Kartenangebot der Landesvermessung

Pfalzmühle

Mühle · 435 m über NN
Gemarkung Beilstein, Gemeinde Greifenstein, Lahn-Dill-Kreis 
Siedlung | Statistik | Verfassung | Besitz | Kirche und Religion | Kultur | Wirtschaft | Nachweise | Zitierweise
Siedlung

Ortstyp:

Mühle

Lagebezug:

15 km südwestlich von Dillenburg

Koordinaten:

Gauß-Krüger: 3444501, 5609381
UTM: 32 U 444449 5607577
WGS84: 50.61743107° N, 8.214761842° O OpenLayers

Statistik

Ortskennziffer:

53201003002

Verfassung

Verwaltungsbezirk:

  • 1806-1813: Großherzogtum Berg, Amt Driedorf
  • 1813-1815: Fürstentum Nassau-Oranien
  • 1816-1866: Herzogtum Nassau, Amt Herborn
  • 1867: Preußen, Provinz Hessen-Nassau, Dillkreis

Altkreis:

Dillkreis

Zitierweise
„Pfalzmühle, Lahn-Dill-Kreis“, in: Historisches Ortslexikon <http://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/ol/id/8136> (Stand: 11.6.2014)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde